1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DCR9001-KabelD-und nur Probleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von spitzla, 8. Januar 2009.

  1. spitzla

    spitzla Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    ich habe einen Samsung LCD TV und mir - weil ich HDMI und evlt HD nuzen wollte, Kabel Digital Home zugelegt
    Jetzt beginnen meine Probleme. Zunächst bekomme ich nicht alle FreeTV Sender, der Techniker bei KD hat gesagt es liege an der länge des Koax Kabels, dies ist nämlich ca 20 meter lang ,bis zur nächsten Buchse. Habe mir auf sein anreten einen Verstärker bei Conrad bestellt, mal sehen ob der es bringt. Wisst Ihr evtl. woran es noch liegen könnte, dass ich nicht alle Sender rein bekomme ???

    Zudem wollte ich fragen ob jemand weiß, wie ich die ganzen Premiere Sender aus der Liste schmeißen kann ? Oder bekommt man die nicht raus ?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DCR9001-KabelD-und nur Probleme

    Dann solllte sich der Sogenannte Techniker wieder sein Leergeld wiedergeben lassen denn das ist absoluter Unsinn.
    20m Kabel sind überhaupt kein Problem sofern das Kabel in Ordnung ist.
     
  3. spitzla

    spitzla Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DCR9001-KabelD-und nur Probleme

    Ja die Hausverkabelung ist schon etwas älter. Aber ich begreif dass nicht warum das nicht zu finden ist, bspw. ZDF.

    Ich denke, mir bleibt dann nichts anderes übrig als, KD zu widerrufen und den DCR 9001 zum privatverkauf anzubieten.

    Ich werde es mit dem Verstärker mal probieren, schaden kanns ja nicht, wenn nicht schick ich den zurück...
    Oder wisst ihr eine bessere Lösung?
     
  4. spitzla

    spitzla Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DCR9001-KabelD-und nur Probleme

    also den verstärker hatte ich dran und siehe da ich bekam einige wenige sender mehr. manche wie z.b. dmax allerdings haben geruckelt, dass kann aber am alten antennenkabel liegen was ich dazwischen gesteckt habe - also von verstärker zu receiver. das waren 15db verstärkung, oder was das zu viel ?
     

Diese Seite empfehlen