1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox2 Nokia lässt sich nicht anpingen, kein >help

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von LeGrand, 19. Februar 2003.

  1. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Anzeige
    Ich habe auch das im Board schonmal beschriebene Problem

    BootP> Answer sent!
    TFTP> Started TFTP-Transfer for "c:\minflash\kernel\os"...
    TFTP> Transfer finished, sent 2444 blocks...die OS Datei geht also in die Box
    etc.
    ich bekomme auch keinen Ping - kann also keine Befehle senden(timeout) kein RSH

    Die Box ist eine Nokia KABEL mit 2 x Intel Flash, alle Zeitpunkte beim Einleiten des Softwareupdate probiert, 1 bis 9 Blöcke, zwanzigmal. System ist Win 98 , Karte auf Halfduplex 10 MB gestellt.... Kerneltransfer funktioniert ja auch. Löten in der Box will ich nicht (Kurzschlussmethode). Haben mehrere miniflsh probiert, wg. fehlerhaft...
    Was kann man noch machen ?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Erscheint Deine Karte auch im Bootmanger? Hast Du auch wirklich ein Crossoverkabel (bzw. normales Netzwerkkabel mit Hub)?
    Gruß Gorcon
     
  3. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Daran liegt es glaube ich nicht, diese grundsätzlichen Dinge sind wohl schon ok und gut vorbereitet worden. Die Netzwerkkarte ist ordentlich eingetragen und auf 10 MB Halfduplex gestellt. Sie läuft ansonsten am DSL Router in dieser Partition. Wir haben den natürlich abgezogen und die Box direkt an der Karte. Freilich mit crossoverkabel, aus der Urzeit der Computerspiele. Im DBOX BootManager kommt das ja auch richtig, die Kartendaten etc. Die Übertragung sollte auch gehen, denn es kommt ja im Protokoll
    "TFTP> Transfer finished, sent 2444 blocks...die OS Datei geht also in die Box. Man sieht auch gut an der Box mit einem Balken, das die geladen wird, sie hat ja über 1 MB Grösse. Das haben wir oft gemacht und genau beobachtet.
    Und auch die Antenne abgezogen, stand auch mal als Tip.
    Eh ich nochmal solchen Anlauf mache, will ich noch etwas mehr darüber wissen. Ab wann kommt denn das serielle Kabel eigentlich ins Spiel, wir hatten das auch angeschlossen an PC und Box, wie bei Dietmar-H beschrieben und auch im Gerätemanager die Parameter schon eingestellt. Ich komme jedoch noch nicht mal bis >help entt&aum - kein Ping
    Vielleicht ist auch was mit miniflsh - ich hab da auch mehrere probiert, aber das ist mir nicht ganz klar...Was muss da genau drin sein...und was ist das alles... Unklar auch der Zeitpunkt, wann der eingeleitete Load der Soft für DEBUG Modus unterbrochen werden muss, der eine schreibt bei 1 bis 2 Balken, der andere 5 bis 6, schon komisch, wir hatten zig Versuche.

    <small>[ 20. Februar 2003, 17:08: Beitrag editiert von: LeGrand ]</small>
     
  4. Custer

    Custer Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    597
    Ort:
    General George Armstrong Custer, Little Bighorn
    Hi LeGrand,

    da Du ja einen Router hast, könntest Du mal den PC und DBox (mit einem geraden Kabel) an den Router anschliessen.
    Mach ich immer so und hatte noch nie ein Problem... winken

    Gruss
    Custer
     
  5. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Ich kann sie auch mal über den DSL-Routerswitch verbinden. Wir haben ansonsten auch noch einen Switch da. Aber ich wollte diese Geräte eigentlich aussen vorlassen, da ich damit wahrscheinlich das 10/100 MB Problem bekomme. Und im Protokollsteht ja, das sie läuft, Dateien werden auch übertragen und die IP der Netwerkkarte im DBoxmanager angezeigt.
     
  6. abgebrannter_Zyniker

    abgebrannter_Zyniker Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2002
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Welkenraedt
    Da du nicht bis help kommst kann man ein fehlerhaftes minflsh erstmal ausschliessen(wenn die Box bei "Lade"stehen bleibt).
    Eigentlich kann es nur nicht der richtige Updatebalken sein,bei Nokia waren es glaub ich zw. 4 und 6.
    Da hilft nur langsam rantasten von 1 aufwärts und irgendwann kommen nach "SendCMD" von help" dann im RSH-Client die richtigen Daten,welche dir eine korrekte Verbindung zur Box bestätigen.(funzt nur ,wenn alle Einstellungen im Netzwerk und der COM-Verbindung richtig sind)
    Erst dann den Schreibschutz disablen und mit "minflsh" weitermachen.
    Ich will damit sagen es kann dauern bis man den Punkt gefunden hat es gibt viele Möglichkeiten von 1,1Balken bis z.B. 6,9.

    Das ist alles nur meine Vermutung wo Dein Problem liegen könnte und soll ein nur ein Tipp für dich sein was du noch probieren kannst.

    a.Z.
     
  7. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Das trifft eher meine Gedankengänge l&auml;c , denn einen nicht funktionierenden physical Layer (Netzwerk) kann man doch eigentlich ausschliessen da die eingestellte Netzwerkkarten IP im Booztmanager erscheint und auch Daten rübergehen.

    ----
    Da du nicht bis help kommst kann man ein fehlerhaftes minflsh erstmal ausschliessen(wenn die Box bei "Lade"stehen bleibt).
    ----
    Hier ist mir was unklar, denn geht nicht die Datei OS aus Miniflsh erstmal bei mir rüber, steht ja oben so im Protokoll..Transfer finished...das muss diese gut 1 MB Datei sein, dieses gepatchte Minibetriebssystem...denk ich mal...und an der Box ist ein Ladebalken wenn die rübergeht. Die Box lädt die und macht nichts. Keine Antwort von dere Box...Zumindest interpretiere ich das alles so winken
    Wie ist die Struktur von Mimiflsh genau, fehlt da was...und der exakte Zeitpunkt bei der Nokia mit den Ladebalken, weiss den jemand,wir haben da 3 Stunden probiert. Box einschicken geht gegen meine Ehre... breites_

    -----
    wenn alle Einstellungen im Netzwerk und der COM-Verbindung richtig sind)
    -----
    Wann kommt eigentlich die com Verbindung ins Spiel, das ist mir auch noch unklar.

    Wenn ich nichts mehr rausfinde setze ich mich Wochenende nochmal hin und probiere es so...aber etwas Theorie wäre nicht schade, ich wills schon ganz genau wissen.
    breites_ 5 Stunden später: Das Tuxbox Forum ist voll davon... Einziger Fehler den ich bis jetzt sehe, ist aus dem Flash erase versuchen und nicht mit Kartentrick. So probier ichs nochmal.

    <small>[ 21. Februar 2003, 12:14: Beitrag editiert von: LeGrand ]</small>
     
  8. kozera

    kozera Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    opole
    Ich hate das gleiche Problem. Du musst den Kurzschluss machen. Dafür brauchst Du aber nicht löten. Es reicht mit zwei Meßspitzen zum richigen(also Kurzlusszeitpunkt anzeigen) Zeitpunkt das eine Lötauge mit Masse zu Verbinden. Welches Lötauge findest Du in der Kurzschlussanleitung.
    Ansosten Machst Du alles genauso wie sonst mit Miniflash.

    Gruß Kozera
     
  9. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    ähmmm, nix kurzschluss es gibt immer noch MHC, da braucht man weder minflsh noch nen netzwerk....

    www.dietmar-h.net
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Kurzschluss Methode wird das Problem nicht lösen den irgedwas mit dem Ntzwerk nicht stimmt gets mit Kurzschluss genauso wenig denn schließlich muß das Script ja auch noch ausgeführt werden. winken Help muss da genauso gehen.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen