1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von tv_noir, 5. August 2007.

  1. tv_noir

    tv_noir Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Germania
    Technisches Equipment:
    - LG Bluray
    - Toshiba LCD TV
    - Technisat Digikorder K2
    - Kabelempfang von UM
    - noch ein AV Receiver von Pioneer
    - IQ Boxen (Front für Audio CDs oder Vinyl) und "normale" Boxen fürs Kinoprogramm
    Anzeige
    Hallo!

    Ich hatte gestern schon Empfangsprobleme (siehe Formel1 Thread) und habe heute die Antennenkabel gewechselt, war mehr eine Verzweflungstat, aber man weiß ja nie.

    OK, ich komm auf dem Punkt:
    Nach der Aktion zeigt das Display Fehlermeldung UD4 an. Bei drücken auf OK (Neustart) gelangt er wieder zu dieser Meldung, bei anderer Taste (weiter) passiert folgendes:

    Er kommt dann zum normalen Bildschirm. Im Display habe ich NULL Antennensignal, obwohl das Signal durch die Box zum DVD Rekorder durchgeschleift wird. Also TV Bild ist Problemlos zu sehen.
    Mit NULL Antennensignal meine ich das weder der eine "Status" Balken unten, noch die "Antennenstärke" Balken darüber etwas anzeigen.

    Ist die Box völlig am Ende oder gibt es eine Möglichkeit? Wäre sehr sehr sehr Schade, gerade heute am F1 Sonntag!


    Viele Grüße

    Frank :winken:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Das kann, muss aber nicht der Tuner sein. Ist denn auf keinem Sender über die Box ein empfang möglich? (die Statusanzeige richtet sich ja nur nach einem Transponder, auf dem die Updates von Premiere übertragen werden.

    Gruß Gorcon
     
  3. tv_noir

    tv_noir Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Germania
    Technisches Equipment:
    - LG Bluray
    - Toshiba LCD TV
    - Technisat Digikorder K2
    - Kabelempfang von UM
    - noch ein AV Receiver von Pioneer
    - IQ Boxen (Front für Audio CDs oder Vinyl) und "normale" Boxen fürs Kinoprogramm
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Hi!

    Ich mach gerad in der Sekunde ein Reset.
    Ich werd gleich mal die ÖR's testen. Premiere habe ich durchgezappt, da war überall null Empfang...

    Die Dinger kosten ein vermögen. Hättte ich mir damals bei den ganzen Aktionen die es gab mal eine günstige zugelegt.. :wüt:

    Grüße
    Frank
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Du nutzt die DBox2 ja offenbar noch mit Originalsoftware. Wenn Du keine Ambitionen hast die Box auf Linux umzurüsten, müßte ein Ersatzgerät keine DBox2 sein, zu mal die mit Originalsoftware eh' nicht die schnellste ist. Es würde dann ein einfacher "geeignet für Premiere" Kabelreceiver reichen, die es weit günstiger gibt. Ich habe neulich einen Telestar Diginova 2 PNK (baugleich Technisat Digit PR-K) für unter 10,- EUR bei ebay als Drittreceiver erstanden. Ein einfaches, schnelles und robustes Gerät. Wenn Du besondere Ansprüche stellst, dann wirds natürlich teurer.
     
  5. tv_noir

    tv_noir Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Germania
    Technisches Equipment:
    - LG Bluray
    - Toshiba LCD TV
    - Technisat Digikorder K2
    - Kabelempfang von UM
    - noch ein AV Receiver von Pioneer
    - IQ Boxen (Front für Audio CDs oder Vinyl) und "normale" Boxen fürs Kinoprogramm
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Guter Tip!!

    Mir ist egal was draufsteht, hauptsache das Gerät hat einen Dolby Digital Ausgang und es läuft und läuft und läuft (wie meine Nokia DBOX2 - ca. 10 Jahre und drei Umzüge!) Sieht so aus als wäre es das gewesen.

    Grüße
    Frank :(
     
  6. tv_noir

    tv_noir Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Germania
    Technisches Equipment:
    - LG Bluray
    - Toshiba LCD TV
    - Technisat Digikorder K2
    - Kabelempfang von UM
    - noch ein AV Receiver von Pioneer
    - IQ Boxen (Front für Audio CDs oder Vinyl) und "normale" Boxen fürs Kinoprogramm
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Ich biete gerade auf PACE DC 221 Kabelreciver für 22 Euronen, mal schauen. Sind noch 8 Stunden!

    DAUMEN DRÜCKEN!

    Grüße
    Frank
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Wenns nur der Tuner sein sollte lässt sich die Box noch recht kostengünstig reparieren selbst ein Verkauf dürfte noch wenigstens 50-80€ bringen.

    Gruß Gorcon
     
  8. tv_noir

    tv_noir Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Germania
    Technisches Equipment:
    - LG Bluray
    - Toshiba LCD TV
    - Technisat Digikorder K2
    - Kabelempfang von UM
    - noch ein AV Receiver von Pioneer
    - IQ Boxen (Front für Audio CDs oder Vinyl) und "normale" Boxen fürs Kinoprogramm
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Also das Display hat einen Streifen, also besser gesagt ein Streifen der Schwarz ist, vertikal neben dem balken vom ersten E in PREMIERE.

    Sonst... Keine Ahnung, er startet, das Bild kommt, nur eben keinen Empfang. Wäre natürlich geil wenn ich das Ding teurer verkaufen könnte als ein funktionstüchtiger gebrauchter von z.B. PACE kostet (kennt die Dinger jmd?)

    Grüße
    Frank
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Die Dinger hatten sie hier im Penny regelmäßig entstauben müssen weil die keiner haben will. Hardware und Softwaremäßig dürfte die D-Box2 da deutlich moderner sein (trotz dessen alters).

    Gruß Gorcon
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Dbox2 Nokia - Kaputt für immer??? UD4

    Ich persönlich mag den Pace DC 220/221 KKD nicht. Ich finde ihn recht träge und umständlich. Das betrifft zum einen die Kanalliste, die als Voreinstellung nach Sparten sortiert sind und zum anderen die Bildoptionsauswahl.

    In der Kategorie der günstigsten "geeignet für Premiere" aktuellen Receiver für Kabel bevorzuge ich den Technisat PR-K (bzw. den baugleichen Telestar Diginova 2 PNK) vor dem Humax PR-Fox C (oder C II). Pace und Thomson folgen erst irgendwann.

    Hardwaremässig ja. Softwaremässig definitiv nicht. Die aktuelle Pace Software ist eindeutig jünger. Eine DBox2 mit Originalsoftware ist doch noch einen Tick träger als der Pace. Bei einer DBox2 mit Linux hast Du natürlich recht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2007

Diese Seite empfehlen