1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox2 Loading Kernel läst sich nicht Flashen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Cancel, 14. Dezember 2006.

  1. Cancel

    Cancel Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo , ich bin am Verzweifeln , nach dem ich ein Flash Convertiert habe bootet die D-Box nicht mehr, Läst sicht nicht mehr Flashen und Springt wären dem Start mit dem Bootmanger mit Fehler raus. Hier ein Auszug aus dem Bootmanger
    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 66.76 BogoMIPS
    debug: BMon V1.2 mID 03
    debug: feID 00 enxID 03
    debug: fpID 52 dsID 01-ab.73.05.08.00.00-1e
    debug: HWrev 21 FPrev 0.23
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Given up BOOTP/TFTP boot
    boot net failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Found Flash-FS superblock version 3.1
    Found file /root/platform/sagem-dbox2/kernel/os in Flash-FS
    debug: Got Block #0036
    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 143000
    verify sig: 262
    Branching to 0x40000

    U-Boot 0.4.0 (TuxBox) JFFS2 only (Aug 15 2003 - 16:44:21)
    CPU: PPC823ZTnnB2 at 66 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    Board: DBox2, Sagem -- Watchdog enabled
    I2C: ready
    DRAM: 32 MB
    FLASH: 8 MB
    LCD: ready
    FB: ready
    In: serial
    Out: serial
    Err: serial
    Net: SCC ETHERNET
    Scanning JFFS2 FS: ... done.
    find_inode failed for name=var
    ### FS (jffs2) loading 'var/tuxbox/boot/logo-lcd' -> not found in flash.
    find_inode failed for name=var
    ### FS (jffs2) loading 'var/tuxbox/boot/logo-fb' -> not found in flash.
    find_inode failed for name=var
    ### FS (jffs2) loading 'var/tuxbox/boot/ppcboot.conf' -> not found, using 'conso
    le=/dev/ttyS0'find_inode failed for name=var
    ### FS (jffs2) loading 'var/tuxbox/boot/u-boot.conf' -> not found, using 'root=/
    dev/mtdblock/2 rw'
    ### FS (jffs2) loading 'vmlinuz'
    ERROR: 'vmlinuz' not found in flash.
    ...............................................................
    Un-Protected 63 sectors
    ## Booting image at 00100000 ...
    Bad Magic Number
    => perase 10020000 107fffff
    Unknown command 'perase' - try 'help'
    =>

    :confused: :confused: :confused: :confused:
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Dbox2 Loading Kernel läst sich nicht Flashen

    Mach's mit dem Hallenberg-Flashassi.
    Das ist eine Sagem, da genügt ein Crossoverkabel.
    Geschwindigkeit der Netzwerkkarte auf 10MBit Half Dublex nicht vergessen.
     

Diese Seite empfehlen