1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBOX1 mit DVB2K. Wie Toneburst??

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von AndiBln, 21. Februar 2006.

  1. AndiBln

    AndiBln Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    154
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine DBOX1 mit DVB2K am Laufen (Beta06). Ich habe einen Monoblock für Astra23.5 und Astra19.2. Mit der Originalsoftware brachte die BOX nur Astra19,2. Jetzt nur Astra23.5.
    Kann mir einer sagen,wie man da Toneburst einstellt?? Das ist lt. LNB-Handbuch die Umschaltmöglichkeit. Von Diseq steht da nichts drauf.

    andibln
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: DBOX1 mit DVB2K. Wie Toneburst??

    Im DiSEqC-Menü (Menü/Expert Menü/DiSEqC) Burstmode auf ON stellen und abspeichern (General Setup/Save Settings).
     
  3. AndiBln

    AndiBln Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    154
    AW: DBOX1 mit DVB2K. Wie Toneburst??

    Danke!!
    Das hatte ich zwar an, war mir aber nicht sicher.
    Mein Fehler lag im "Global"-Mode. Deshalb wollte er nur den einen
    Satelliten. Jetzt muss ich nur noch die Uhr um eine Stunde verstellt
    bekommen. Da wird hoffentlich die Suche was drüber finden.

    AndiBln

    EDIT
    schon gefunden. Jetzt geht es wunderbar!
    /EDIT
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2006

Diese Seite empfehlen