1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox1 + dvb200 + BM-Smartcard

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von rayman, 6. August 2004.

  1. rayman

    rayman Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hi,

    ich habe jetzt die Bluemovie-Smartcard bekommen.
    Soweit so gut. Bei der meiner zweiten dbox1 mit original Software klappt alles.

    Bei der dbox1 mit dvb2000 bekomme ich den Start-Kanal von Bluemovie zwar angezeigt, komme aber nicht Bluemovie1 oder Bluemovie2 rein.

    Da ich das Problem ja schon von den Bundesligaspielen kenne, habe ich sofort mal einen Sendersuchlauf gemacht und auch 3 Kanäle mit Nummernamen (z.B. 3735-1, 3735-2, 3735-3) gefunden und abgespeichert.
    Aber leider alles mit schwarzen Bildschirm.

    Dies habe ich bei laufenden freigeschalteten Film von BM gemacht.

    Ich habe diese Suchläufe sowohl mit meiner originalen Premiere-Karte als auch mit der BM-Smartkarte.

    Wie gesagt auf der dbox1 mit originaler Software kommt auf dem Start-Kanal von BM die Abfrage noch der speziellen BM-PIN-Nummer und dann kann man nach Bluemovie1 und Bluemovie2 wechseln.

    Weis jemand was man bei der dbox1 mit dvb2000 und Bluemoviesmartcard noch berücksichtigen bzw. einstellen muss?

    Vielen Dank im vorraus.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox1 + dvb200 + BM-Smartcard

    ??? Was ist das denn für ein Kabelanbieter?
    Bei mir ist das BlueMovie Portal auf 378MHz (also 3780) und die beiden Feeds sind auf 386Mhz (also 3860) Das entspricht den Kanälen auf den auch der Frequenz von Heimatlkanal, Beate Uhse usw.
    Einstellen muss man da nichts extra.
    Gruß Gorcon
     
  3. rayman

    rayman Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Dortmund
    AW: dbox1 + dvb200 + BM-Smartcard

    Hi Gorcon,

    3735-1, 3735-2, 3735-3 sollte nur ein Beispiel sein, hatte die genauen Zahlen nicht mehr im Kopf.
    Ich habe vergessen zu sagen, dass es sich um eine Kabelbox handelt.

    Dann werde ich mal zuhause vergleichen, wenn ich es jetzt richtig verstanden habe mit:

    3780 BM Portal
    3860-1 und 3860-2 für die beiden Feeds also BM1 und BM2

    Kann man bei der dbox1 mit dbv2000 die Frequenz auch manuell einstellen, habe bisher immer nur den automatischen Suchlauf benutzt.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox1 + dvb200 + BM-Smartcard

    Du kannst einen Transpondersuchlauf machen. Einfach auf Heimatkanal gehen OK drücken und dann Menü/6/9 dann solten die beiden Frequenzen gefunden werden. Du musst dann die betreffenden Sender anwählen und abspeichern (add chan oder insertchan)
    Gruß Gorcon
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: dbox1 + dvb200 + BM-Smartcard

    Vielleicht auch noch den "old mode" aktivieren. ;)

    Gruß
    Angel
     
  6. rayman

    rayman Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Dortmund
    AW: dbox1 + dvb200 + BM-Smartcard

    Alles klar, dank euch beiden.
    Damit bekomme ich es jetzt hin.

    Ist schon so lange her, dass ich neue Kanäle/Feeds bei dbv2000 eingestellt habe ;-)

    Schönes Wochenende!
     

Diese Seite empfehlen