1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox Kabel smart karte in dbox sat

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von pagan1900, 27. Juli 2004.

  1. pagan1900

    pagan1900 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hi, ist vermutlich für euch ein alter hut, aber dennoch!
    Ist es moglich die smartkart meiner nokia dbox auch in einer sat dbox zu verwenden oder würde man eine andere karte erhalten ??
    da die dbox im wohnzimmer steht und ich in meinem eigenen zimmer keine dbox oder so habe . Dort habe ich nämlich nur einen sat anschluss kein kabel :(
    Wenn es möglich währe würde ich einen sat recever mit smartkartleser holen ?
    Würde die karte also in einem satrecever funktionieren oder nicht ??

    //Ich habe in diessem forum was von dvb2000 gelesen woher bekommt man die software bzw wie spielt man sie dann auf die dbox ?

    danke für eure hilfe
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Dbox Kabel smart karte in dbox sat

    Also, ich nehme mal an, du hast eine Kabel Dbox1. Dann müsstest du eine K01-Karte haben.

    Diese Karte bekommst du in folgenden Receivern zum laufen:
    - Dbox1 SAT mit Greencam und DVB2000 (prüft keine Länderkennung)
    - neuer embedded-Nagra-SAT-Receiver
    - CI SAT-Receiver mit Alphacrypt

    In den älteren SAT-Receivern mit embedded-Betacrypt (z.B. HUMAX 5900) läuft sie nicht, ebensowenig in einer Dbox2.

    Solltest du hingegen eine K02-Karte haben, sieht die Sache anders aus!

    Die würde dann in allen SAT-Receivern mit CI und Alphacrypt-Modul laufen oder in einer Dbox2-SAT mit ensprechender camalpha.bin .

    Ein Problem hast du generell: Die Freischalt-Signale für Kabelkarten werden neuerdings nur noch über Kabel ausgestrahlt. D.h. von Zeit zu Zeit muss die Karte wieder in den Kabelreceiver, sonst verliert sie ihre Freischaltung!
     

Diese Seite empfehlen