1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAZN - Preisgestaltung

Dieses Thema im Forum "DAZN" wurde erstellt von ronnster, 1. Februar 2018.

  1. Snowman2016

    Snowman2016 Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    1.912
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Du musst es echt nötig haben. o_O Und sowas auch noch öffentlich zu schreiben. Ich würde mich schämen... :rolleyes:
     
    BerlinHBK und Coolman gefällt das.
  2. Lausitzerbub

    Lausitzerbub Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    48
    Warum?wieso?was ist daran schlimm?
     
  3. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.839
    Zustimmungen:
    1.669
    Punkte für Erfolge:
    163

    So ist es. Wie hier manche wegen 2 € mehr rumheulen, aber dann für andere Sachen das Geld aus dem Fenster werfen, mit dem Satz ,, man gönnt sich ja sonst nichts".

    Am lächerlichsten sind die Leute, die rumjammern am ende des Monats kein Geld zu haben, aber täglich ne Packung Zigaretten und ein kühles Bierchen in der Hand.

    LÄCHERLICH :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2019
    Blue7 und Snowman2016 gefällt das.
  4. Snowman2016

    Snowman2016 Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    1.912
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das fragst du ernsthaft? :rolleyes:
     
  5. AlBarto

    AlBarto #niemehrCDU Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.840
    Zustimmungen:
    2.377
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    Jetzt kommen wir runter und trinken :coffee:
     
    blackdevil4589 gefällt das.
  6. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.839
    Zustimmungen:
    1.669
    Punkte für Erfolge:
    163
    aber nur Leitungswasser, alles andere wäre zu teuer.

    ;)
     
    AlBarto und Snowman2016 gefällt das.
  7. wolfgang55283

    wolfgang55283 Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ist nicht korrekt. Es ist einfach keine Veranlassung da. Ich möchte gleich darauf eingehen, warum das meiner Meinung so ist. Außerdem wird das so weitergehen. Wenn die merken, dass niemand auf die Preiserhöhung reagiert, war das sicher nicht die Letzte. Die Kuh wird ja so lange gemolken, bis die Milch leer ist.

    Warum ist diese Preiserhöhung nicht einzusehen?

    1.
    Zudem ist DAZN nicht mal richtiges TV, sondern nur Streaming, was an der Bild-/Tonqualität bemerkbar ist. Die Kosten einer vernünftigen Sat- oder Kabelübertragung sind weitaus höher.

    2.
    Zu den Rechten: Die Premiumrechte hat Sky, DAZN hat (mit Ausnahme des US-Sports vielleicht) hauptsächlich günstigere Rechte gehabt. Das mag sich jetzt geändert haben, dennoch kann man wegen ein Paar Fußballspielen nicht den Preis um fast ein Viertel hochsetzen. Man könnte höchstens ein extra Fußballpaket machen, das man wählen kann oder auch nicht.

    3.
    Ach ja: Warum in aller Welt sollte ich Eurosport2 auf Dazn schauen, wenn ich das über Sat in besserer Qualität kann?

    Naja, wie dem auch sei, bei solch einer Preispolitik muss sich kein Anbieter wundern, dass Accounts über das Internet getauscht werden, so wie das ein Nutzer beschrieb. Ich finds auch nicht gut und kündige stattdessen einfach, wie ich das auch bei Netflix getan habe. Aber je mehr sich ein Anbieter gegen den Kunden wendet, desto häufiger werden solche Dinge praktiziert.

    Mal gespannt, wie die nächste Preiserhöhung gerechfertigt wird. Vielleicht kann man dann das sexy Nachtprogramm von Sport1 über Dazn streamen.
     
    Force gefällt das.
  8. Snowman2016

    Snowman2016 Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    1.912
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wegen 2 Euro, wolfgang55283? Ehrlich? Dein Ernst? :rolleyes: 12 Euro für alles, was DAZN bietet, ist wohl zu teuer?! o_O

    Abgesehen davon bleibt es ja auch bei den 10 Euro/Monat, wenn man sich das Jahresabo holt.

    Was hier gemeckert wird... Wahnsinn! Viel Wind um nichts. :whistle:
     
    headbanger, LucaBrasil, Schnirps und 3 anderen gefällt das.
  9. wolfgang55283

    wolfgang55283 Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    53
    Naja DAZN hat doch selber immer betont, wie wichtig ihnen der stabile Preis ist. Für mich ist das Wortbruch.
    Zumal ich mehr zahle, aber keinen Mehrwert habe. Die sollen für die, die die Bundesliga nicht über Sat sehen können, halt ein extra-Abo machen. Aber dass alle Abonnenten deswegen fast ein Viertel mehr zahlen sollen, finde ich nicht okay.

    Ist zwar offtopic, aber weiß jemand, ob die Indycars auch woanders fahren? Falls ja, bekommt DAZN pünktlich zum 1. September die Kündigung
     
    Force gefällt das.
  10. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    9.940
    Zustimmungen:
    1.958
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dann bereite deine Kündigung schon mal vor. DAZN wird daran nichts mehr ändern. Die Entscheidung ist durch.
     
    Snowman2016 gefällt das.

Diese Seite empfehlen