1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAZN@EntertainTV

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Fifaheld, 31. Juli 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.947
    Zustimmungen:
    2.797
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    Anzeige
    DAZN will wohl weg von der Stream Only Strategie.
     
  2. kevinffm

    kevinffm Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    DAZN als linearer Sender auf EntertainTV wäre echt ein Traum, die ganzen Apps laufen meiner Meinung nach zu unperformant, dies mindert meine Laune immer wieder. Leider optimieren die Partner ihre Apps nicht regelmäßig auf der EntertainTV Plattform.
     
  3. Schnirps

    Schnirps Talk-König

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    5.055
    Zustimmungen:
    3.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Es wird mit Sicherheit eine App verhandelt für entertain tv. Gleiches gilt für gigatv als App.
    Alles andere macht keinen Sinn. Weshalb sollte dazn ihr eigenes Konzept komplett über den Haufen werfen, um bei einigen Anbietern einen linearen Sender zu starten. Welcher dann gefühlt 1/10 der Gesamtheit abbildet?
    Denkt doch mal logisch, wie will man die ganzen parallel spiele linear abdecken?
    EntertainTV sowie GigaTV bilden die perfekte Basis für Streaming. Ist beides ja quasi drauf ausgelegt in Sachen on demand.
    Von daher, spricht rein gar nichts für einen linearen Sender und eigentlich alles dagegen. ;)
     
  4. Mike91

    Mike91 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    93
    Giga tv? Warum sollte das kommen?
     
  5. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    1.348
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV 4K
    Apple TV 4
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
    GigaTV sind die neuen Receiver bei Vodafone.
     
    Schnirps gefällt das.
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.107
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    Eine App und ein linearer Sender schliessen sich ja gegenseitig nicht aus: Auf der App könnte man wie bisher alles anbieten; und der
    lineare Sender wäre sowas ähnliches wie die Telekom-Sender "Eishockey 1" oder "Fußball 1" wo im Fall vonParallel-Matches ein bestimmtes Match live gezeigt wird und die restlichen Matches im Verlaufe der nächsten Tage als Aufzeichnung. Ein solches Konzept würde IMO auch Sinn machen für einen linearen DAZN Sender. Dass man mit diesem Konzept nicht das komplette DAZN-Angebot abdecken kann ist klar, aber zumindest könnte man auf die Weise problemlos z.B. die die wöchentlichen 10 Fußballspiele aus den 4 großen Fußball-Ligen in einen linearen Sender unterbringen.
     
  7. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.767
    Zustimmungen:
    1.631
    Punkte für Erfolge:
    163
    Gibt es nicht schon einen TV Sender der im Kabel Sendet. War da nicht was?

    Eine besondere Ehre wird übrigens Bürgern im der Stadt Norderstedt (nahe Hamburg) zuteil. Denn ganz ausschließlich wird und kann DAZN nicht die neuen Wege bestreiten. Wer sein Fernsehprogramm über den kleinen Kabelanbieter Wilhelm.Tel bekommt, kann DAZN dort auch als linearen Sender sehen. Dass auch der klassische Verbreitungsweg über Kabel genutzt werden muss, sehen die Verträge zwischen Perform und der englischen Liga vor. Auch wenn es zu konkreten Plänen eines Ausbaus dieses Verbreitungswegs am Mittwoch nichts zu sehen gab, erklärte Bracher, dass es "noch nicht das Ende der Fahnenstange sei". Lineares Fernsehen aber - und das war ebenfalls deutlich - hat nicht oberste Priorität für das neue Netflix des Sports.

    DAZN ist gestartet: Über den Dächern Münchens, in den Kabeln von Norderstedt
    [​IMG]
     
    Schnirps gefällt das.
  8. Aissurob

    Aissurob Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    4.592
    Zustimmungen:
    1.348
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja, exklusiv in Norderstedt, um die Auflagen zu erfüllen. Dazu flimmert die SC-Nummer über den Bildschirm.
     
  9. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.767
    Zustimmungen:
    1.631
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dann muss DAZN ja nichts weiter machen als diesen Sender auch abseits Wilhelm.Tel anzubieten

    P.s. Wilhelm.Tel ist nicht nur Norderstedt. Auch Hamburg z.b.
     
  10. Grinch79

    Grinch79 Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    3.452
    Zustimmungen:
    799
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ist ja auch immer die Frage für welche Verbreitungswege man überhaupt die Rechte hat. Das in Norderstedt klingt ja eher nach nem Einspeise Alibi - wer weiss was da überhaupt läuft ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen