1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAZN - D-A-CH Technik

Dieses Thema im Forum "DAZN" wurde erstellt von BerlinHBK, 13. August 2016.

  1. Cro Cop

    Cro Cop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    4.492
    Zustimmungen:
    980
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    Anzeige
    DAZN sollte ihre Scheiße endlich zum Laufen bringen oder den Sendebetrieb einstellen. Nach wie vor läuft das ganze eher schlecht als gut. Es nervt nur noch. Ich habe das Gefühl, dass das Bild jeden Tag verpixelter wird bzw. das ganze nicht mehr in füll HD gestreamt wird. 50 fps ist auch immer noch eine Lotterie. Und man sprach vor zwei Jahren von UHD. Eigentlich sollte irgendeine Behörde DAZN eine deftige Geldstrafe verpassen wegen der ganzen unerfüllten Versprechen. Oder gar den Sendebetrieb verbieten.
     
    Force, rddago und tefediskus gefällt das.
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    35.282
    Zustimmungen:
    2.507
    Punkte für Erfolge:
    213
    Habe ich was verpasst, dass der NBA LP ein gutes Bild hat?? Seit 1,5 Jahren, also Anfang letzte Saison sendet man in der Regl (zu 99,9%) ein 60fps output Signal, mit 30fps input, also jedes Bild zweimal. Das ist eine Frechheit.

    Würfelt DAZN eigentlich welche Wiederholungen man in 50fps anbietet?

    Ich hätte ja schon längst den NBA LP gecancellet, aber bei DAZN nervt mich einfach, dass man die Pausen nicht rausschneidet und dann sieht das native NBA LP Bild imemr noch besser aus, als Wiederholungen von DAZN in 25fps.
     
  3. NRW10

    NRW10 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    761
    Punkte für Erfolge:
    123
    Bitte angeben mit welchem Gerät du den NBA League Pass guckst?
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    35.282
    Zustimmungen:
    2.507
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ist mit allen Geräten so.
     
  5. Schnirps

    Schnirps Talk-König

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    4.037
    Punkte für Erfolge:
    213
    Also über ein schlechtes Bild des NBA-LP kann ich mich gar nicht beschweren. Gut die Anbindung seitens Internetanbieter an die US-Dienst lässt diese (leider) Abends durchaus auch mal mucken, aber witzigerweise betrifft das nur den 24/7 live Stream. Die Spiele selbst sind immer 1a.
    Hab da genug schon am Wochenende live geschaut und Ondemand, als das ich mich da beschweren tue ;)
    Und mein TV ist größer als 55Zoll.

    Wie gesagt ich mag DAZN selbst, wünsche mir nur diese Stabilität der live Sachen, die mir die USLigen bieten. Dank anderer AppleTV4K Nutzer wird ja gleiches berichtet. Daher bedarf es der Updates, denn per PS4 lief das alles gut witzigerweise bei mir, jedoch gut relativ (durch die 50/60Hz) Problematik ;)
     
  6. - Meccs -

    - Meccs - Gold Member

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    73
    Kann über den NBA-LP auch nix negatives berichten. Läuft im Gegensatz zu DAZN eigentlich immer zuverlässig.
     
    Schnirps gefällt das.
  7. industriegigant

    industriegigant Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,

    ich schaue DAZN entweder über Mac und habe per HDMI und Chrome-Browser ein sehr gutes Bild. Ab und an ist es ein Gefummel den Ton aus dem Fernseher zu bekommen anstatt aus dem Mac, aber nach so 3,4 Minuten läuft eigentlich immer alles und am Ende ist das Bild fast so gut wie über lineares TV.

    Alternativ schaue ich, wenn ich keine Lust auf den Aufwand habe, über die PS4, da ist das Bild aber eher unbefriedigend, mit Mikrorucklern bei schnellen Ballbewegungen und Kameraschwenks vermutlich aufgrund der hier öfter genannten 60Hz / 50fps - Problematik.

    Ich überlege daher mir einen Fire TV Stick zuzulegen. Teurere Varianten kommen für mich nicht in Frage, denn grundsätzlich läuft ja alles soweit.

    Wie läuft denn nun DAZN auf dem Fire TV Stick? Könnte ich da eine Bildqualität erwarten, die etwa dem entspricht, was ich auch mit dem Mac iVm dem Chrome Browser hinbekomme? Oder ist eher zu erwarten, dass das Bild ähnlich unbefriedigend ist wie mit der PS4?
     
  8. digfern

    digfern Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich kann keinen Bild-Qualitätsunterschied zwischen WindowsPC-Edge/Firefox-HDMI-TV und FireTV-Stick-HDMI-TV erkennen. Das Problem ist die Stabilität des Streams. Am PC ist der Stream stabiler als am FireTV-Stick. Und wenn der Stream instabil ist, kommen dann Fallbacks und manchmal auch Ladekreise bzw. Streamabbrüche.
     
    Schnirps und industriegigant gefällt das.
  9. industriegigant

    industriegigant Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke.

    Am Mac habe ich auch ab und zu Ladekreise. Nachdem der ja keinen Ethernetanschluss besitzt wirds wohl am Wlan liegen (trotz 50.000-er Leitung). Ein Ladekreis pro Halbzeit ist das so im Schnitt, manchmal 2, dann auch wieder mal gar keiner. Damit kann ich aber leben. Wenn das mit dem Fire TV Stick also das einzige Problem ist, werde ich mir den wohl bestellen.
     
  10. netzgnom

    netzgnom Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    1.548
    Punkte für Erfolge:
    163
    Für die neueren Books braucht man halt den Thunderbolt (oder USB-C)-Adapter wenn man LAN will.
     

Diese Seite empfehlen