1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAZN - D-A-CH Technik

Dieses Thema im Forum "DAZN" wurde erstellt von BerlinHBK, 13. August 2016.

  1. egges01

    egges01 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Golden Interstar Xl 805 Speed
    Anzeige
    Dauer es bei euch gerade auch so lange wenn ihr die Dazn-App auf dem Amazon Fire TV starten wollt?
     
  2. sanktnapf

    sanktnapf Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2020
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    2.922
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Loewe Bild 5.40 mit AppleTV 4k
    Ich hab vorhin UFC geschaut, allerdings auf dem AppleTV. Lief wie immer. Keine Probleme
     
  3. BerlinHBK

    BerlinHBK Institution

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    16.864
    Zustimmungen:
    10.569
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    DAZN hat gerade Schluckauf, so scheints mir. :unsure: Bei mir klappt aktuell so gut wie nichts. Mal läuft es für kurze Zeit und dann dreht sich bei vielen Inhalten mehr oder weniger lang der Kreis. Schaue via ATV.

    Edit: Wollte gerade Inter vs. Juve nachholen, aber auch aktuellere Partien wie u.a. Monaco - Marseille ect. klappen nicht wirklich. Steht wieder Elefant auf der Leitung oder das Playout ist beschädigt.:cautious::rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2021
    tefediskus gefällt das.
  4. sanktnapf

    sanktnapf Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2020
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    2.922
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Loewe Bild 5.40 mit AppleTV 4k
    Kann ich nicht bestätigen. Das Neapelspielnläuft ganz normal.
     
    azureus und ***NickN*** gefällt das.
  5. BerlinHBK

    BerlinHBK Institution

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    16.864
    Zustimmungen:
    10.569
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Bei mir jetzt auch.
     
  6. ***NickN***

    ***NickN*** Talk-König

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    5.321
    Zustimmungen:
    2.513
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Gerade auch mal probiert. Na, so um die 10 sec, dann alles i.O. Kann ich nicht meckern(y)
     
  7. smokalot66

    smokalot66 Senior Member

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hm, seit gestern funktioniert DAZN an meinem Rechner nicht mehr, egal ob Chrome oder Edge als Browser. Schon beim Aufrufen der Seite erscheint unten rechts ein Dialogfenster mit Fehlercode 83_000_404 "Inhalt nicht gefunden" und egal welches Video ich dann anklicke, es kringelt sich tot bis erneut diese Einblendung kennt. An meinem TV, Tablet und Sky Q Receiver läuft dagegen alles normal. Was kann denn am PC der Grund sein?
     
  8. Sportfreak80

    Sportfreak80 Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Das selbe Problem habe ich auch seit fast 2 Wochen.

    Habe seitdem vieles versucht, jedoch leider alles ohne Erfolg.

    Habe DAZN deswegen angeschrieben aber bislang leider noch keine Antwort bekommen.

    Probier mal den Opera Browser, der funktioniert bei mir nämlich ohne Probleme.
     
    smokalot66 gefällt das.
  9. earl74

    earl74 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    ich brauche mal euren Rat

    Ich habe eine stabile 400er Vodafone Internetleitung und den TV direkt per LAN am Router verbunden. Netflix, Disney+ und Prime (beide letzteren in 4k) laufen über die LG eigenen Apps perfekt OHNE Probleme.
    DAZN jedoch (über eigene LG App) dagegen, reduziert ab und an die Auflösung beim Schauen oder lädt während dem Schauen (Ladekreis). Komischerweise schaute ich gestern DART und da lief alles top - dann schaute ich zweite Halbzeit VfB und es war bestimmt 3 x der Ladekreis zu sehen und ab und an regelte die Bildqualität runter. Wieder beim DART alles top

    Bin nun am Überlegen was das ist:
    liegt das an der TV eigenen App? Liegt das an DAZN?
    Wenn man in manchen Foren liest, scheint es andere ja auch ab und an zu "treffen"
    Auch hier liest man ab und diese "Probleme", andere jedoch scheinen diese gar nicht zu kennen

    Viele Grüße
     
  10. Murgl

    Murgl Gold Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2020
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    schau einmal mit welcher Hz Zahl dein TV den App Store ausgibt und dann wenn du DAZN gestartet hast schau ebenfalls ob 50Hz oder 60Hz Ausgabe. Bei einen SamsungTV ist es die INFO Taste, keine Ahnung wie das bei einen LG ist.

    Dann, welchen LG hast du? Und wie alt ist dieser?

    Bei schon älteren Modellen und eventuell 60Hz ist die CPU und GPU so überlastet das es zu diesen deinen beschrieben Problemen kommt.
    Eventuell alle Bildverbesserer ausschalten weil da gewinnt die CPU und GPU wieder an Resourcen.

    Grundsätzlich ist auch zu sagen das mit den TV-Apps, egal welcher App, das schauen diversen Content die schlechteste Variante ist.
    Grundsätzlich sind externe Zuspieler mit Hardware Power immer besser als die eigenen Apps des TV's.
    Werden zum Großteil vom Smart TV Hersteller nur spärlich gepflegt (also Update werden nicht weiter gereicht) und wenn TV zu alt ist werden Sie aus den App Store genommen