1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAZN - D-A-CH Technik

Dieses Thema im Forum "DAZN" wurde erstellt von BerlinHBK, 13. August 2016.

  1. -wolf-

    -wolf- Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    11.344
    Zustimmungen:
    5.566
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Ich hab das mal ausprobiert. Ist besser, aber ich finde das Bild ist mit der nativen App trotzdem noch besser.
     
  2. XVIII

    XVIII Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die 50Hz lösen nur das kontinuierliche Ruckeln des 25Fps Streams.
    Denn der FireTV kann je nach Eingangssignal nicht die Frequenz ändern, die es für DAZN bräuchte, sondern man muss es händisch tun.

    Der Fernseher kann es per eigener App hingegen sofort intern verarbeiten. Es kann dann natürlich sein, dass er interne Signale besser verarbeitet, als ein über HDMI zugespieltes Signal, da kommen viele Einstellungsmöglichkeiten zusammen.

    Wenn man dann auch noch mit dem FireTV einen vollen Server erwischt und beim Fernseher einen besseren, bekommt man sogar einen Stream mit schlechterer Auflösung.
    Da passiert technisch viel nach der Event-Auswahl. ;)
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.261
    Zustimmungen:
    3.071
    Punkte für Erfolge:
    213
    Vlt mal zur Verdeutlichung der 50/60hz Problematik. Am eigentlichen Stream ändert sich nichts. Bei 25fps wird jeder frame 2 mal gezeigt oder eben das zweite Bild interpolliert.

    Bei 50hz haben wir 50 Bilder pro Sekunde, bei 60hz 60 Bilder pro Sekunde.Bei Liveübertragungen ist die Zeit konstant, also kann zumindest nicht schneller laufen, wie bei PAL Speedup, wenn wir aus 24 Kinobildern 25 TV Bilder machen. (Hier ist Ton auch eine Oktave höher).

    Also kann ich aus 50 hz nicht 60hz machen, in dem ich jedes Bild (T= 1/50 Sekunden) nur 5/6 T zeigen, was sicherlich jedem zuerst einfallen würde. Bei Replays wäre es hingegen möglich.

    Im umgekehrten Fall also bei 60hz als Input, könnte ich natürlich die überschüssigen 10 Bilder in die nächste Sekunde schieben. Das Bild und die ganzen bewegungen wünden langsamer laufen. Ein Fußspiel würde also nicht mehr 90 minuten dauern, sondern 108 Minuten und alle Töne wären deutlich zu tief. Aber zurück zu unserem Problem.

    Pro sekunde fehlen mir also 10 Bilder. Das Problem kann ich lösen indem ich manche Bilder doppelt zeige. Entweder zwischendurch oder nach einer gewissen Zeitspanne um wieder komplett syncron zu sein. (Im umgekehrten Fall müsste ich Bilder weglassen)

    Nur ist die bewegung dann nicht mehr flüssig und deswegen kommen auch die meisten Zwischenbildberechnungen damit nicht zurecht, sodass das Bild mit aktivierter Zwischenbildberechnung noch schlimemr aussieht als ohne.

    Es ändert aber nichts an dem Problem, dass ich auf der Inputseite, also weit vor der Ausgabe nur 25 Informationen pro Sekunde habe und nicht 50.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2017
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.261
    Zustimmungen:
    3.071
    Punkte für Erfolge:
    213
    Bei der MLB bewegt sich auch kaum was. Mal hier und da ein schneller schwenk, aber das wars. Bei MLB.tv haben mich persönlich, auch nie die 30fps gestört. Aber bei Hockey geht das gar nicht. Ich bin mittlerweile NHL.tv mit 60fps gewohnt und wollte mir das Frozen Four auf dem ESPN Player anschauen. habe nach 5 Minuten abgeschaltet.
     
  5. JENGEL

    JENGEL Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo
    Ist es normal, daß auf dem fireTV Re-Live nach Mitternacht vorhanden ist,
    auf dem LG-TV aber erst am Morgen danach?
    Bildqualität ist aber mit LG-App um Welten besser.
    LG, jengel
     
  6. TOMillr

    TOMillr Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wenn man den Gratismonat und somit sein Abo über den entsprechenden Button auf der Webseite kündigt, hat man dann noch bis Ende des Monats Zugriff auf DAZN? Oder ist die Kündigung dann mit sofortiger Wirkung?

    Was mir bei Re-Live Aufzeichnungen aufgefallen ist: Die machen sich echt nichtmal die Mühe und schneiden die Werbepausen heraus?!
     
  7. mr.John

    mr.John Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2016
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    371
    Punkte für Erfolge:
    73
    Mann hat bis zum Ende des Monats Zugriff.
     
  8. XVIII

    XVIII Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    73
    Richtig.
    Hat laut DAZNs Aussage aber nichts mit der Mühe zu tun, sondern dass man im Re-Live das gleiche Erlebnis bieten will wie im Live-Feed und man durch manche Rechtekonstellationen auch nichts rausschneiden darf, sondern es 1:1 senden muss, auch Re-Live.
    Den Wahrheitsgehalt dieser Aussagen musst du für dich bestimmen, so ist die offizielle Kommunikation in dem Fall.

    Außerdem sind das keine Werbepausen, weil DAZN keine Werbung sendet.
    Das sind Spielunterbrechungen mit eigenen Programmhinweisen.
    Und bei den Apps auf dem Fernseher und daran angeschlossenen Geräten kann man relativ angenehm vorspulen.
     
    Schnirps und Redheat21 gefällt das.
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.261
    Zustimmungen:
    3.071
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ob Werbepausen oder Traile ist mir als Kunde doch schnuppe.

    Man sieht mal wieder wie DAZN die Leute für Dumm verkauft, bei Sport 1 US, Sport 1+ oder Sky gehts mit dem rausschneiden. Man will einfach die Kosten sparen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2017
  10. Redheat21

    Redheat21 Talk-König

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.003
    Zustimmungen:
    10.929
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Phillips TV mit eingebauter Soundbar
    BD Player: Samsung BD F7500
    Apple TV 4
    Was mir gestern durch Zufall bei der Android App aufgefallen ist. Wenn ich die Verbindung zum Cromecast aufbaue erscheinen bei mir zwei Felder 1. Cromecast 2. Samsung TV. Wenn ich auf TV gehe wird der Stream direkt zum TV geschickt ohne den Umweg zum Cromecast.
     

Diese Seite empfehlen