1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Gesundheitsdienste im Internet und als Apps haben ein riesiges Potential, die Gesundheitsversorgung positiv zu beeinflussen, doch es wird nicht ausgeschöpft. Der Grund: Datenschtz-Bedenken, die den Erfolg verhindern.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

    Nach erfolgreichem Abschluss von TTIP wird man dann wohl klagen können, damit das Geschäftsmodell dieser Apps nicht blockiert oder ausgebremst wird. Also einfach nur abwarten bis die Idioten im Bundestag mit den Amis überein kommen, dann hat auch so eine Gesundheits-App ihren Erfolg.
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

    Ich habs in der Meldung nicht gefunden, aber was haben die Apps nun zwingend mit TTIP oder den Amis zu tun? :confused:
     
  4. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.591
    Zustimmungen:
    2.564
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

    Haste den TTIP Schatten vorhin nicht gesehen? Manche verfolgt der regelrecht. :D
     
  5. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

    Wenn ihr den Zusammenhang nicht versteht, gibts 3 Möglichkeiten:

    Entweder ihr wollt einfach nicht um die Ecke denken, um Zusammenhänge zu verstehen,

    oder ihr gehört womöglich zur TTIP-Fraktion,

    oder zu einfach gestrickt.

    Wie auch immer. Über Zusammenhänge nachdenken, dann versteht man mehr!
    Manchmal wünsch ich mir echt dass dieses TTIP für manche wirklich erfolgreich abgeschlossen wird, damit sie erst dann merken. Nur ist es dann zu spät. Und es rückabzuwickeln wird schwierig.

    Also ja, diese App-Dingens haben damit zu tun!

    Aber egal, merke ja dass diese Diskussion mit einigen hier zu nichts führt...
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

    Na Du könntest uns auch einfach mit deinem blitzgescheiten Wissen/Durchblick aufklären und uns die Zusammenhänge der Apps mit TTIP erklären, anstatt halbgar beleidigend zu werden! :winken:
     
  7. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

    Dafür ist das hier der falsche Thread für Erklärungen, weil zu komplex. Das kommt demnächst auch als Thema auf meinem neuen/zweiten YT-Kanal. Dort gibts deftige Kost mit deftiger Abrechnung. :D

    Ich erkläre gerne etwas, wenn ich merke dass ernsthaftes Interesse besteht. Aber einigen kann man egal wie plausibel und sachlich erklären. Bin auch nicht allwissend, aber ich habe Verstand und kann mich im Netz einlesen und 1+1= Ursache mehr oder weniger nachvollziehen. ;)
     
  8. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

    Ich denke schon, dass der Thread passt, wenn Du versuchst den Zusammenhang zwischen den Gesundheits-Apps und TTIP zu erklären!

    "...neuen/zweiten YT-Kanal..."? Ich kenne ja den alten/ersten YT-Kanal noch nicht einmal. :LOL:
    Klingt ein wenig nach Ausrede! :winken:
     
  9. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Datenschutz-Bedenken verhindern Erfolg von Gesundheits-Apps

    Danke für diesen witzigen Beitrag!
     

Diese Seite empfehlen