1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Datenklau: Hacker festgenommen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Januar 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.460
    Zustimmungen:
    665
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der aufsehenerregenden Veröffentlichung von persönlichen Politiker-Daten haben die Ermittler jetzt einen jungen Mann festgenommen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ist er geständig.

    Startseite | Weiterlesen...
     
    Schlake04 gefällt das.
  2. Schlake04

    Schlake04 Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2018
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das ging schnell.
    Potentielle Nachahmer werden sich das jetzt wohl zweimal überlegen.
     
  3. nee

    nee Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    73
    Och, für professionelle Hacker ist es kein Problem, ihre Spuren nach Russland oder China zu legen. Deswegen finde ich es immer amüsant, wenn laut "Ermittlungen" die "Spuren" nach Russland führen.:D
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.284
    Zustimmungen:
    6.956
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ein 20-jähriger Schüler?
    Und was soll der groß "gehackt" haben?

    Ich möchte fast wetten, am Ende läuft es auf das Ausprobieren von Passworten nach dem Try&Error Prinzip hinaus.
     
  5. cesar77

    cesar77 Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    803
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nein, welch eine überraschung :rolleyes:
    aber wollte ja keiner glauben

    Trump , Putin , Erdogan oder sogar die AFD sind ja die besseren Feindbilder
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    10.643
    Zustimmungen:
    1.318
    Punkte für Erfolge:
    163

    Haben Hacker bei Dir ein Mindestalter und eine abgeschlossene Berufsausbildung?

    Ich traue einem 20 jährigen Schüler durchaus einen Hack zu, aber die Nummer hier sehe ich auch eher als Fleissarbeit in Datensammeln an.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.284
    Zustimmungen:
    6.956
    Punkte für Erfolge:
    273
    Natürlich nicht. Ich bezog mich ein wenig auf das recht hohe Alter für einen Schüler. Von einem Hacker würde ich erwarten dass er mit 15, nach seinem Abitur, ein IT-Studium beginnt, und nicht mit 20 noch zur Schule geht... ;)
     
  8. Schlake04

    Schlake04 Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2018
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das ist hier doch gar nicht der Fall, oder?
     
  9. nee

    nee Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ja, ich wollte damit sagen, dass es sich um einen Computernutzer - aber nicht um einen professionellen Hacker handelt. Wird nur aufgebauscht.
     
    elo22 gefällt das.
  10. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    1.248
    Punkte für Erfolge:
    163
    falsch es handelt sich wohl um einen dummen profilierungssüchtigen Hacker. Gehackt hat er ja die Daten. Was das nun schon wieder mit Russland zu tun haben soll weiß ich auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen