1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Datenübertragung PVR-9100 auf Rechner

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von bejag, 18. März 2006.

  1. bejag

    bejag Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Humax PVR-9100 Receiver mit Festplatte. Nun möchte ich über die USB-Schnittstelle eine aufgenommene Fernsehsendung auf den Rechner überspielen. Leider habe ich standardmäßig über den e-Linker 2.1 nur Zugriff auf das Verzeichnis mpeg und Bilder.

    Die Beiträge des letzen Jahres habe ich mir durchgelesen. Im März 2005 ging es scheinbar noch nicht. Aber inzwischen ist es verschiedenen Leuten gelungen, Dateien auf eine NTFC-Festplatte zu übertragen. Wenn man den Datei-Suffix auf .vid ändert, kann man diese sich auch auf dem Rechner anzeigen lassen. Nur, wie bekomme ich die Daten auf meinen Rechner? Ich habe keine Ahnung und nichts dazu gefunden. Ich bitte um H I L F E.

    Viele Grüße sendet
    bejag
     
  2. michael78

    michael78 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    25
  3. choli

    choli Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    1
    AW: Datenübertragung PVR-9100 auf Rechner

    Hallo,

    du hast oben rechts im E-Linker auf der Datenseite des Recievers ein Drop-Down Feld, wechsle da maul auf die zweite Auswahlmöglichkeit und schon kannst du dir die gespeicherten Filme herunterladen.

    Habe erst gerade von gestern auf heute 30GB Film daten locker heruntergebracht
    :winken::winken: viel spass
     

Diese Seite empfehlen