1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das komplette Disney+ Start-Line up zum Durchscrollen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. März 2020.

  1. southparkler

    southparkler Gold Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT30E; Panasonic TX-37LZD800f
    VU+ Solo4k; ET9000; ET5000
    Amazon Fire TV Stick; Playstation 3
    Anzeige
    Für mich sind das 70 Prozent Inhalte welche die ganze Zeit auf Sky abgenudelt wurden. Hab da vieles von auf Platte.
    Wenig Neues für mich dabei. Somit war es das erst mal für mich. Seh da wenig Mehrwert, bin auch mit Sky und Amazon Prime Video aktuell noch bestens versorgt.
     
  2. samlux

    samlux Board Ikone

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    1.952
    Punkte für Erfolge:
    163
    Endlich wurde auch der letzte Zweifler überzeugt :)
    Das Angebot wird ähnlich wie in den USA (und anderswo) regelmässig aktualisiert, sobald die Streamingrechte bei anderen Anbietern auslaufen. Selbst in den USA fehlen heute noch einige Blockbuster...

    When Are Missing Movies Coming To Disney+ In The US? | What's On Disney Plus
     
  3. Franz_Brandwein

    Franz_Brandwein Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    2.212
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    MR 401,2x201 Firestik 4k
    70% ? Never
     
  4. chris1969

    chris1969 Talk-König

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    5.690
    Zustimmungen:
    1.419
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja, Sky und Prime/PPV reicht bis zum Testmonat im Mai.
     
  5. SHSNSven

    SHSNSven Gold Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hat Sky dann gar keine Rechte mehr für Disney? Dann wäre das Sky Filmangebot aber ziemlich dünn und es fehlt ja dort so schon einiges.
     
  6. southparkler

    southparkler Gold Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT30E; Panasonic TX-37LZD800f
    VU+ Solo4k; ET9000; ET5000
    Amazon Fire TV Stick; Playstation 3
    Hab es jetzt nicht ausgerechnet.

    Aber überwiegend die Filme sind doch die ganzen Jahre auf Disney Cinemagic und Sky Cinema hoch und runtergelaufen (bis auf die ganz Neuen).

    Sowohl Marvel, Pixar, Star Wars, Disney...
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky, Streaming Dienste und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    14.531
    Zustimmungen:
    3.577
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    1. Der Output-Deal für exklusive Erstausstrahlungen im PAY-TV Verwertungsfenster der Disney Studios "Walt Disney Pictures", "Lucasfilm Inc." und "Marvel Studios" ist zum 31.12.2019 ausgelaufen. Filme dieser Studios ab Kinoverwertungsjahr 2019 gibt es zukünftig nicht mehr bei Sky, sondern ausschließlich bei Disney+. Archivrechte für genannte Studios sind ebenfalls alle ausgelaufen. Diese Filme gibt es ebenfalls zukünftig ausschließlich bei Disney+.
    2. Der Output-Deal für exklusive Erstausstrahlungen im PAY-TV Verwertungsfenster der Disney Studios "Disney Animation" und "Pixar" lag bei Disney Cinemagic. Der Sender wurde am 31.10.2019 eingestellt. Sky selber hatte selber nie Verwertungsrechte für Filme dieser beiden Studios. Diese Filme gibt es zukünftig ausschließlich bei Disney+
    3. Der Output-Deal für exklusive Erstausstrahlungen im PAY-TV Verwertungsfenster der Disney Studios und ehemaligen FOX Studios "20th Century Studios", "Searchlight Pictures" und "BlueSky" ist nach wie vor gültig. Hier ändert sich erstmal nichts. Für die Zukunft ist davon auszugehen, dass die ehemaligen FOX Studios keine PG (FSK12 und niedriger) Inhalte mehr produzieren, sondern nur noch Erwachsenen-Material. Einer Verlängerung des Output-Deals wie in GB ist also auch für Deutschland denkbar. Die Zukunft von BluSky steht meiner Meinung nach auf dem Spiel, da Disney eigentlich keine drei Animationsstudios braucht. Ältere Inhalte von FOX mit FSK 0, 6 und 12 werden langfristig exklusiv bei Disney+ landen.
     
  8. SHSNSven

    SHSNSven Gold Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Danke mal für deine Mühe. Sieht dann aber Inhaltlich bei Sky Sky ziemlich dünn aus.
     
  9. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    9.038
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    wie schon gesagt wurde, ist das hier nicht die komplette Liste. Gibt also sicher noch genug sachen, die du nicht auf der Platte hast.
     
  10. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73