1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Erste sendet heute „Brennpunkt“ zum Terror in Hanau

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Februar 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    100.699
    Zustimmungen:
    864
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    In Hanau wurden am Mittwochabend neun Menschen erschossen. Aus diesem aktuellem Anlass ändert das Erste sein Programm und zeigt heute Abend einen 15-minütigen "Brennpunkt".

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Harry1969

    Harry1969 Senior Member

    Registriert seit:
    22. September 2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Schaue ich mir nicht an. Zu 100 % wird diese Tat dieses offensichtlich psychisch kranken Mannes als Rechtsextrem und Rassistisch dargestellt werden. Meine Meinung: wer unzurechnungsfähig ist kann auch nicht wissentlich solche Taten begehen, das Handeln beruht auf einer Geisteskrankheit und kann deshalb als solches nicht politisch motiviert angesehen werden. Er wäre auch nie dafür bestraft worden sondern käme umgehend in eine Psychiatrische Anstalt. Aber unsere Medien sehen das heute Abend vermutlich ganz anders.
     
    lex12 und KL1900 gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    126.117
    Zustimmungen:
    10.934
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Sicher, aber sind das nicht alle Rechtsextremen?!
     
  4. Harry1969

    Harry1969 Senior Member

    Registriert seit:
    22. September 2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Aus medizinischer Sicht nicht. Oder war das jetzt ironisch gemeint ?
     
  5. DVB-T-H

    DVB-T-H Board Ikone

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.901
    Zustimmungen:
    1.695
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Wenn sich seine Sprüche nicht von denen rechtsextremer Parteien unterscheiden, die sich nicht auf Unzurechnungsfähigkeit berufen, aber jetzt ihre Verbindung dazu durch Pseudo-Fokus auf die Opfer verharmlosen wollen, kann man sich nicht darauf zurückziehen. Die Lösung wäre einfach, keine solchen menschenverachtenden Parolen zu verbreiten anstatt sich immer wieder selbstzuverharmlosen in der Hoffnung, dass es ihre Wähler nicht unterscheiden können. Er setzte unabhängig von irgendwelchen Geisteskrankheiten nur das in die Tat um, was sich rechtsextreme Parteien erhoffen, z. B. wenn sie volksverhetzende Malbücher verbreiten.

    Waren der Mörder von Herrn Lübcke und der Mörder in Halle auch nicht rechtsextreme Terroristen, sondern einfach verrückt? Wann gäbe es echten rechtsextremen Terror in Deutschland?
     
    Fragensteller gefällt das.
  6. Harry1969

    Harry1969 Senior Member

    Registriert seit:
    22. September 2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Der Lübcke Mörder war voll Schuldfähig das wird auch wohl ein Gericht so bestätigen. Bei dem aus Halle gehe ich auch davon aus. Breivik war auch voll zurechnungsfähig. Aber der Typ heute also Mal ehrlich das ist ne ganz andere Nummer was der in seinem YouTube Video von sich gibt und von Gedankenübertragung zu 9/11 redet und Filme gedreht wurden nach seinen Gedanken ist echt krank.
     
    Wolfman563 gefällt das.
  7. Pietro Fresa

    Pietro Fresa Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    4.582
    Zustimmungen:
    424
    Punkte für Erfolge:
    93
    und danach ein Krimi mit Toten und Verletzten. Genau mein Humor :winken:
     
    Ulti, valhs, Schnellfuß und 2 anderen gefällt das.
  8. DVB-T-H

    DVB-T-H Board Ikone

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.901
    Zustimmungen:
    1.695
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Da fallen halt rechte Parolen auf fruchtbaren Boden.
     
  9. Harry1969

    Harry1969 Senior Member

    Registriert seit:
    22. September 2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Gedankenklau und deren übersinnliche Übertragung sowie Verfolgungswahn und Wahnvorstellungen gehören auch nach Rechts ?
     
  10. Solmyr

    Solmyr Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    11.316
    Zustimmungen:
    2.631
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ja, aber man sollte sich halt auch mal überlegen, warum das so ist. Den fruchtbaren Boden hat ja diese Regierung mit ihrer Politik erst geschaffen!
     
    Harry1969 gefällt das.