1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Erste HD und ZDF HD

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Huhnduluk, 30. Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.101
    Zustimmungen:
    503
    Punkte für Erfolge:
    128
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Anzeige
    AW: ARD HD und ZDF HD

    Deinen letzten Satz würde ich in einer Mail an die Sender verfassen als ob die hier mitlesen...
     
  2. TV-Bazi

    TV-Bazi Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ARD HD und ZDF HD

    Also im Laufe des gestrigen Abends war auch bei mir plötzlich alles ruckelfrei.
     
  3. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: ARD HD und ZDF HD

    Die Forderung unterstütze ich auch.

    Bei Blue Velvet war es noch übler:
    11 GB TS-Größe und davon sind nur 1,82 GB Daten für die h.264-Videospur verwendet worden.

    Der Film geht 1h55m - ergibt also 2,16 Mbit/s Netto-Datenrate für das Bild :eek: :eek:

    EDIT: Hier in Bildern

    Statische TS-Datei:
    [​IMG]

    Dynamischer Remux:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2010
  4. mannemaulwurf

    mannemaulwurf Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ARD HD und ZDF HD

    Versuche seit längerem auf meinem Samsung 6000 Serie ZDF HD zu finden. Bisher vergeblich. ARD HD klappt, optimales Bild! Habe die Sender durch manuelle Eingabe der Frequenz gefunden. Bei ZDF habe ich die Daten 394000 kHz, QAM 256/Symbolrate 6900 eingegeben. Klappt aber alles nicht. Bin Unitymedia Kunde und wohne in Korbach/Hessen. Kann mir jemand helfen?
     
  5. tftking

    tftking Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD HD und ZDF HD

    kann mir noch jemand erklären was damit gemeint ist?
     
  6. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD HD und ZDF HD

    moin,

    ich glaube in diesem thread wirst du einige Antworten und Erklärungen finden.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...97-das-maerchen-von-der-hohen-hd-bitrate.html

    Es geht darum das mit Filler-Nalus aufgefüllt wird anstelle die eigentliche Bildrate anzuheben... wird direkt im aller ersten post sehr gut erklärt.

    :winken:

    greets
    Johnny
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2010
  7. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.043
    Zustimmungen:
    9.029
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ARD HD und ZDF HD

    Dynamische Datenraten wird nicht gehen, da man die Streams genau in die Kabelmuxe einpassen muss, auf denen ja sonst nur SD gesendet wird.
    Außerdem unterstützen das die Scienfic Atlanta Encoder so nicht.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    53.734
    Zustimmungen:
    12.435
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ARD HD und ZDF HD

    ARD und ZDF haben den Ruckelgeist am 17.02. bei Olympia freigelassen. Erst gestern abend gg. 21.25 Uhr wurde er wieder eingesperrt.
     
  9. WhiteBall

    WhiteBall Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung LE32B541
    SL HD-100 S von c&t
    AW: ARD HD und ZDF HD

    Also bei mir hat das Bild nicht geruckelt. Nahezu perfekte Qualität! :)
     
  10. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: ARD HD und ZDF HD

    Mag sein, dass es durch das KCC da etwas schwerer ist als beim Astra Uplink bei München.

    Es muss jedoch möglich sein, die Encoder effizienter einzustellen, denn so ist die Qualität relativ schlecht (bei nicht echtem 720p50-Material) :wüt:
    Maximalraten sollten sich ja vorgeben lassen, je Kanal (praktisch eine konstante Datenrate ohne die Fülldaten).
    Langfristig ist jedoch auch hier ein statistischer Multiplex notwendig - um die Lastspitzen besser ausgleichen zu können!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.