1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Erste HD und ZDF HD

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Huhnduluk, 30. Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.647
    Zustimmungen:
    683
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: Das Erste HD und ZDF HD

    tftking hat sich ja darüber beschwert, dass nicht sofort eine Sondersendung gezeigt wurde obwohl es keine wirklichen Fakten gab. Dass die Sondersendung um 20:15 Uhr dann aufgrund von Informationsmangel dann aber notgedrungen mit Social Media Reaktionen gefüllt wurde (was das dem Zuschauer dann am Ende bringt steht wieder auf einem anderen Blatt) passt auch nicht. Aber mit der Grundlage war tftking ja so oder so nicht zufriedenzustellen. Die ARD konnte ohne Infos ja nur Mutmaßungen aufstellen und hat sich dafür eben auch bei Twitter und Facebook bedient.
     
  2. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.432
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Das Erste HD und ZDF HD

    Eben, und genau diese Verflachung ist meiner Meinung nach unnötig. Entweder es gibt Fakten zu berichten (die über das bereits in den Nachrichten gezeigte hinausgehen), oder eine Sondersendung ist nicht notwendig bzw. kann auch kürzer gestaltet werden.
     
  3. ingo31

    ingo31 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung 46 ", Comag HD+ Festplattenrecorder
    AW: Das Erste HD und ZDF HD

    Zum plötzlichen Ende des Films "Der Gott des Gemetzels" (lief gestern Abend um 20.15 Uhr, als Free-TV Premiere)


    Quelle: Facebook
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Das Erste HD und ZDF HD

    "Kompletter Abspann" heißt dann aber vermutlich, dass dieser in 10-facher Geschwindigkeit zu sehen sein wird. Das ist dann mindestens genauso schlecht, wie gar kein Abspann.
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.647
    Zustimmungen:
    683
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Das Erste HD und ZDF HD

    In der Nachtwiederholung war schon der "komplette Abspann" dran: Es handelte sich (wie bei den anderen Sommerkino-Wiederholungen) um einen unbeschleunigten, dafür aber stark verkürzten Abspann. Der ging auch nur 28 Sekunden, aber immerhin war die Pointe dort zu sehen.
     
  6. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Das Erste HD und ZDF HD

    Von wegen "Panne", das ist volle Absicht von denen - so war es z. B. auch bei den Filmen "Die eiserne Lady", "Ziemlich beste Freunde" u. "Quellen des Lebens".
    Die letzte Szene ist kaum richtig gezeigt, da kommt schon eine Überblendung zu einem anderen Trailer oder Programmhinweis und rechts oben werden kurz die Credits vom eigentlichen Film gezeigt.

    So machen es die Privatsender schon lange, seit einiger Zeit das ZDF und nun auch Das Erste ... :wüt:
    Nach deren Aussage wird das gemacht, weil sie sonst im Zeitalter der Fernbedienung (!) Angst haben, dass die Leute umschalten, wenn ein paar Minuten Abspann läuft. Und damit würden ihnen ja dann Quoten verloren gehen. Obwohl gerade die ÖRs ja nicht quotengesteuert sein sollen.

    Blöd nur, dass beim "Gott es Gemetzels" dann, quasi im Abspann, eine der wichtigsten Szenen des Films noch kam. Auch das zeigt wieder, dass die Leute bei den ÖRs von der Materie wirklich null Ahnung haben. :eek:

    Aber auch ohne so eine Szene, ist es ein Unding, Filme so abrupt, zwangsmäßig einfach zu beenden, auszublenden. Wo bleibt da allein schon der Respekt vor der sonst so hochgepriesenen Kunst oder vor dem Regisseur?
    Es muss ja nicht ein ewig langer Abspann unbedingt sein, aber zumindest eine Texttafel, dann das Wort "Ende" und ein kurze Schwarzblende bevor es mit dem Programm weitergeht. Gerade von Sendern die sehr hohe Zwangsgebühren kassieren erwarte ich sowas.
     
  7. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.432
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Das Erste HD und ZDF HD

    Ja die bösen Fernbedienungen gibt es ja gerade erst seit ein paar Monaten. :)

    Qualität scheint heute leider bei den TV-Verantwortlichen eher eine untergeordnete Rolle zu spielen. Sonst würde man nicht diverse Sendungen mit Dauer- und sonstigen Einblendungen verschandeln (z.B. "Thementag") und Filme so abrupt abwürgen.
     
  8. ingo31

    ingo31 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung 46 ", Comag HD+ Festplattenrecorder
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.487
    Zustimmungen:
    15.865
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.