1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Erste HD und ZDF HD (2)

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Gorcon, 23. Juli 2014.

  1. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    20.241
    Zustimmungen:
    7.434
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Um die Neuware erst später zu zeigen. Man muss bedenken das die Produktionen von neuem Content nun ausgesetzt ist und somit neue TV-Filme erst womöglich viel später zur Verfügung stehen werden.
     
  2. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    20.241
    Zustimmungen:
    7.434
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die ZDF Nachrichten in neuen Design, erst einmal im Netz und in der App.

    "heute"-Nachrichten im Netz: Relaunch im Krisen-Modus - DWDL.de
     
  3. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    334
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Ich ahne schon die nächste TV-Design-Idee: Hochkant-TVs...[/QUOTE]
     
  4. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    23.278
    Zustimmungen:
    3.118
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Frag mich eh warum das ZDF noch nicht auf den ProSiebenSat.1 Trend aus dem Wohnzimmer zusenden aufgesprungen ist
     
  5. HarzerRoller

    HarzerRoller Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    477
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Dies, Das und eine neue! Taschenlampe!
  6. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    20.241
    Zustimmungen:
    7.434
    Punkte für Erfolge:
    273
  7. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    KLX gefällt das.
  8. EinNutzer

    EinNutzer Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2019
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Aber nicht erst seit Montag, oder? Das Mittagsmagazin kommt schon seit ein paar Monaten aus Berlin. Früher kam es vom BR.
     
  9. EinNutzer

    EinNutzer Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2019
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Professionelle Streaminganbieter (Netflix, Amazon und Co.) reduzieren die Bandbreite, angeblich damit die Netzwerke nicht zusammenbrechen. :( Die ARD ruft dazu auf, lineares TV zu bevorzugen.

    Und was macht das ZDF in Zeiten, wo man Gottesdienste in Kirchen nicht mehr besuchen kann? Es bietet den "außerordentlichen Segen" des Papstes ausschließlich über das Internet (im Livestream) an!

    Währenddessen läuft im Fernsehen Werbung, unterbrochen von Mainzelmännchen und einer Soko-Konserve. (n)(n)

    Ohne jetzt zu behaupten, dass nur alte Menschen den Papst live verfolgen, so könnte man doch schon behaupten, dass das Durchschnittsalter der im ZDF Papstsendungen guckenden Zuschauerschaft doch recht hoch sein dürfte. Ob diese Klientel überhaupt weiß, wie man einen Livestream anmacht?

    Zu diversen Zeiten wird der Papst im ZDF live gezeigt, doch nun, wo die Leute nicht in die Messe gehen können, da verbannt der Sender ihn ins Internet.

    Ich hab auch mal in den Livestream reingeschaut. Der war nicht mal moderiert. Als der Papst fertig war, gab es ewig noch eine Tafel der EBU und dann den Anfang einer französischen Pressekonferenz zu sehen. Es entsteht der Eindruck, dass dem ZDF dieses "Internetzeugs" am Ding, wo :poop: rauskommt, vorbeigeht. Man will sich nur nicht vorwerfen lassen, dass man garnicht auf außergewöhnliche Papstveranstaltungen reagiert hat.

    PS: Während die ARD empfiehlt, lineares TV zu gucken statt zu streamen, macht man im Ersten noch immer ständig Werbung für die Mediathek. Alles Heuchler. :p
     
    Satsehen gefällt das.
  10. sanktnapf

    sanktnapf Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    12.144
    Zustimmungen:
    10.937
    Punkte für Erfolge:
    273
    Vor allem weil die Zielgruppe des Papst Segens eher 80+ ist. Die wissen bestimmt wie man einen Stream schaut :ROFLMAO: