1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Das Ende der Bluray ?

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Speedy, 10. Oktober 2014.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.893
    Zustimmungen:
    12.226
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Anzeige
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Die ist nicht pervers hoch sondern so hoch das sie ausreicht um ein angemessenes Bild darzustellen.

    Pervers wäre es wenn jemand einen VOD Anbieter nutzt dann aber nach 4K schreit.:eek:
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.756
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Ich habe einige Blurays der WWE mit altem Material und selbst dort lohnt es sich. Bei den DVDs sieht man immer Artefakte im Bild, aber bei den Blurays keine...garkeine...ein absolut sauberes Bild.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.268
    Zustimmungen:
    10.922
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Dann schau mal bei Netflix rein! ;)

    quelle

    Da sollten meine 100 MBit/s also für 4 parallele UHD Streams reichen...:D
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    17.576
    Zustimmungen:
    1.778
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Du hast tatsächlich 4 Stück UHD-TV-Geräte in deiner Wohnung stehen?

    Netflix erlaubt (zumindest offiziell) 4k Streaming bislang nur auf UHD-TV-Geräten u. diese Modelle müssen von Netflix unterstützt werden.

    Führt vom Thema Blu-ray jetzt aber weg....
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.893
    Zustimmungen:
    12.226
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Nee mir ist jetzt schon schlecht...:eek:
    Nur das damit das Bild dann nicht besser ist wie eine Blu Ray. Es hat zwar eine höhere Auflösung aber die wird bei der Datenrate eher vermascht.:rolleyes:
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.268
    Zustimmungen:
    10.922
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Heute nicht, morgen nicht, und sicher auch in einem Jahr noch nicht...;)

    Und sollten da mal UHD Geräte stehen, werden die sicher nicht mit einem 25 MBit/s Strom gespeist. Dann würde ich nämlich vor allem passives Polarisations-3D in groß und scharf erwarten.
     
  7. Redheat21

    Redheat21 Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    13.820
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Phillips TV mit eingebauter Soundbar
    BD Player: Samsung BD F7500
    Apple TV 4
    AW: Das Ende der Bluray ?

    TV Serien kaufe ich noch auf DVD. Einzige Serien BR sind Person of Interest 1.Staffel und Band of Brothers, ansonsten alles DVD. Ist für mich auch immer eine Preisfrage. Hatte jetzt die 1.Staffel von The Blacklist gekauft für 19,99 bei Saturn als DVD , die BR sollte 39,99 kosten. Der Preisunterschied war mir einfach zu heftig für ein wenig mehr Bonusmaterial. Ansonsten kaufe ich Serienstaffeln immer wenn sie preisgünstig sind, maximal 13 Euro oder ganze Serien Boxen wenn sie runtergesetzt wurden. Hat sich bisher einiges angesammelt.
     
  8. realGoliath

    realGoliath Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder ISIO S, 3D SMART UHD-TV 85" S9 Timeless, XBOX ONE, PS4 vorbestellt., Google Glass vorbestellt
    Sky , ORF, BBC HD, SRF, HD+
    Alienware 18 SLI Quad GTX 786 XSli mit 3D Brille,
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Ich muss einen Film nicht besitzen um ihn zu sehen. Spätestens 2 Jahre dann kommen die Filme im deutschen Free TV.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.893
    Zustimmungen:
    12.226
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Aber nicht mal annähernden Qualität wie auf Blu Ray! (weder Ton noch Bild)
     
  10. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1.728
    Punkte für Erfolge:
    143
    AW: Das Ende der Bluray ?

    Wenn ein Film mir gefällt dann muß es auch auf den passenen Medium im Schrank oder Regal zu stehen haben . Und Free TV geht ja mal gar nicht ! Da werden sie ja sowieso meisten kastriert und mit Werbung vollgestopft ausgestrahlt .