1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

das Beste Bild der Beste Sound

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Patrick_12623_, 15. September 2009.

  1. Patrick_12623_

    Patrick_12623_ Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Ich besitze folgende Komponenten
    ---Sony KDL-46 Z 5500 (TV)
    ---Yamaha RX-V 450 (Receiver) inkl. 5.1 Anlage
    ---Sony BDP-S 350 (Blu-Ray Player)

    meine Frage zielt dahin ab, ich möchte das bestmöglich aus dem Bild und Ton machen, ob fersehschauen oder Blu-Ray schauen. Wie muss ich die Komponenten mit einander verbinden um das optimum zu erreichen, so weit ich weiß gibt es ja diverse Möglichkeiten, mir ist aber nich bekannt welche die effektivste ist.
    Dabke im Vorraus.:love:

    MFG Patrick
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: das Beste Bild der Beste Sound

    Mahlsdorf?

    moin und willkommen im Forum

    ---Sony KDL-46 Z 5500 (TV) > ---Yamaha RX-V 450 (Receiver) inkl. 5.1 Anlage = optisch / Toslink
    ---Sony BDP-S 350 > ---Yamaha RX-V 450 (Receiver) inkl. 5.1 Anlage = optisch / Toslink

    Das wars.
     
  3. Patrick_12623_

    Patrick_12623_ Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: das Beste Bild der Beste Sound

    juppp richtig:D

    wie denn soll ich alles mit optischen Kabeln verbinden meinst du....was ist mit HDMI (Fernseher-Player) ist das von der Quali schlechter?!ist optisch das optimum??
    und wie bekomme ich mit der Anschlussart ein Bild auf den TV wenn ich Blu-Ray schaue läuft das dann über den Receiver??funktioniert das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2009
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: das Beste Bild der Beste Sound

    Nee, das dachte ich würdest Du von selbst mit HDMI verbinden wollen.
    Ja, mit HDMI an den TV.

    Ich bin hier um die Ecke, an der Straßenbahnwendeschleife.
     
  5. Patrick_12623_

    Patrick_12623_ Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: das Beste Bild der Beste Sound

    jja ist mir ein Begriff direkt am Bhf also;)

    ok dann hab ich es verstanden also läüft über optisch(Lichtwellenleiter) also nur Ton....richtig?!aber in der Besten Quali (besser als chinch usw) richtig?!Ich brauche also 3 Kabel 1x HDMI und 2x optisch richtig?!
    Sry für die Fragen aber will halt das optimum aus der Lösung holen und zum anderen sind die Kabel ja auch nicht soooo günstig:p

    Gruß Patrick
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: das Beste Bild der Beste Sound

    Ja, nur den Ton an den Yamaha. Den Ton deshalb per Toslink weil es ab und an, aus welchen Gründen auch immer, bei den elektrischen Übertragungen zu Brumschleifen kommen kann, dem kann man so von vornherein gleich aus dem Weg gehen.
    Bild über Cinch, ist ja nur eines.

    Schau mal hier nach Toslinkkabel, da hab ich meines auch her, ich brauchte 5m, da zahlst ja bei MM Apothekerpreise.
    HDMI Kabel hat der dort auch.
    Bei diesem Kabelshop hab ich auch schon bestellt.

    Ich meinte die andere Wendeschleife, etwas nördlicher, kurz vor Hönow. ;)
     
  7. Patrick_12623_

    Patrick_12623_ Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: das Beste Bild der Beste Sound

    Das vesrsteh ich jetzt nicht....hmmmm :eek:

    Ich habe das so verstanden

    TV zum Receiver---->optisch (sound)
    Player zum Receiver---->optisch (sound)
    Player zum TV-----> HDMI (Bild)

    und ohhhja das mit dem brummen kenn ich auch....
    was hat das eigentlich mit dem Kabeldurchmesser auf sich?

    Aso du menst dann wohl Risaer Straße...naja soviele Straßenbahnen fahren hier ja nicht;)
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: das Beste Bild der Beste Sound

    Die Kabel haben alle den gleichen Durchmesser von 2,2mm, nur sind da bei anderen halt noch dickere Gummimischungen extra drum um das Kabel vor Bruch zu schützen. Ich empfand das hier bei mir nicht für nötig.

    Jepp, die an der Riesaer. :)

    Hier im Saturn wollten sie für 1,5m Kabel und 2 Adaptern auf 3,5 Klinke 15€ haben.
     

Diese Seite empfehlen