1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Danke

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Monte, 24. September 2004.

  1. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: Danke

    http://www.zurwahrheit.de/download.htm

    http://www.abwasser-abzocke.de/geheim.htm

    Die ganze Aufregung ist eigentlich (fast) umsonst.

    Die Thesen stammen von der unter Verfolgungswahn leidenden Familie Pflock aus Thüringen. Sie führen einen bemerkenswerten Kampf gegen die Behörden der Bundesrepublik (gegen Abwassergebühren, gegen die Schulbehörde...).

    Die oben genannte Seite führt leider nicht zur Wahrheit, sondern verkündet Verschwörungstheorien der "Illuminatoren" und eine ganze Reihe Unfug!

    Wer sich noch an unseren "Freund" Hulk erinnert, hat hier ein weiteres bizarres Beispiel für "ausgefallene" Lebensphilosophien. :confused:

    Wem es dann noch nicht schlecht geworden ist, kann gern auf den Seiten weiter stöbern... :eek:
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Danke

    Ne, das war sicher vor meiner Zeit hier, klär uns einfach kurz auf!
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.363
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Danke

    Hohes Niveau? Bei mir immer... :D
    Und ich mir Mühe gegeben? Wenn ich mir Mühe geb' sieht das GANZ anders aus... :D

    Okay - Spaß bei Seite. Im Prinzip kann ich Monte durchaus verstehen. Und seine Kritik am Posting von SVB2001 war auch durchaus berechtigt. Das einzige was man ihm meiner Ansicht nach vorwerfen kann ist, dass er nicht weiß wann er besser aufhören sollte.

    Denn natürlich kann und sollte man Kritik üben - schon allein deshalb, dass das Gegenüber von seinen Fehlern lernen kann.
    Wie mit allem kann man aber auch vor lauter Kritik die Diskussion um das eigentliche Thema vergessen. Und genau das ist das Problem...

    Da ich diese Kritik (an mir und meinen Aussagen) im NPD-Thread nicht unkommentiert auf mir sitzenlassen wollte, hab ich das Spiel mitgespielt. Von einigen wenigen faux-pas (auf beiden Seiten - das geb' ich durchaus zu) in Bezug auf persönliche Beleidigungen war der Thread jedoch so sachlich wie selten ein anderer Thread hier im Forum. Für die meisten Teilnehmer vermutlich ZU sachlich mit zuviel Haarspalterei. Aber ich muss zugeben, mir hat es stellenweise schon auch wirklich Spaß gemacht Montes Aussagen auseinander zu nehmen. Vermutlich ging es ihm nicht viel anders.

    Zum eigentlichen Thema:
    Ich denke man sollte einen Schluss-Strich ziehen. SVB2001 hat sich entschuldigt, dies sollte man akzeptieren. Die Entscheidung, ob SVB2001 weiterhin Moderator bleiben darf obliegt den Administratoren. Wenn du, Monte, hier ein Anliegen hast, wende dich an Florian & Co.

    @Monte:
    In dem Punkt muss ich Eike, Idiot und littlelupo also durchaus zustimmen.
    Gib wenigstens in dem EINEN Punkt mal Ruhe Monte.
    Und wenn es nur dem allgemeinen Frieden im Politikforum dient...


    Jetzt weißt du wie's mir im NPD-Thread ging... :D


    Greets
    Zodac
     
  4. Monte

    Monte Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    1.888
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Danke

    Ich erinnere mich an eine Debatte in einem anderen Forum, wo sogar von einer provisorischen Reichsregierung die Rede war - es handelt sich dabei um immer wiederkehrende Textbausteine von braunen Zeitgenossen, mit denen diversen Foren zugemüllt werden. Es ist also beileibe nicht eine einzelne Familie, die solchen Unsinn verbreitet, die Geschichte gehört zum Repertoire der Neonazis.
     
  5. Monte

    Monte Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    1.888
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Danke

    Wie meinen? Schon mal etwas von diesem einen Ratschlag mit der eigenen Nase gehört, an die man sich fassen soll?
    Das denke ich nicht einmal. Ich bin tatsächlich der Meinung, daß all die sozialen Probleme, die in der Diskussion angeschnitten wurden, tatsächlich auch etwas mit dem Erstarken der NPD zu tun haben.
    Ich habe hier kein Anliegen. Ich verwehre mich nur - übrigens genau wie Du - gegen den unsachlichen Ton, die eben dieser Moderator nun angeschlagen hat. Kritik muss er - wie jeder andere hier - auch aushalten können, wenn sie begründet wird.

    Welcher Punkt denn?
    Armes Opfer :D
     
  6. Monte

    Monte Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    1.888
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Danke


    Ich verstehe ja Deine hilflose Reaktion. Aber solltest Du nicht die Größe haben, Deinen Fehler einfach einzusehen....

    Gefühl bedeutet Eindruck und hat nichts mit Gefühlen zu tun. Sorry, aber solche Fehlleistungen schaffen es immer wieder in den Hohlspiegel (im SPIEGEL ganz hinten)
     
  7. Monte

    Monte Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    1.888
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Danke

    Diese Moderatorensolidarität mag ja nett sein, bringt hier nur nichts.
    Fehler können mir passieren. Dieser Hinweis ist daher höchst überflüssig. Aber ich poste kein Nazizeug, wenn ich keine Zeit zu Erklärungen habe. Dieser Fehler kann mir in der Tat nicht passieren. Dazu habe ich inzwischen viel zu viel Erfahrung mit allerlei Nazipropropaganda - die mir übrigens sehr zuwieder ist. Und ich verstehe nicht, wie man sich aus - von mir aus aus Naivität oder Gedankenlosigkeit heraus - zum Muliplikator dieser Propaganda machen kann.
    Und er hat sich entschuldigt das es zu diesem Mißverständnis gekommen ist.

    Vielleicht hat er den Fehler eingesehen; sein Verhalten mir gegenüber zeugt jedoch nicht davon.

    Das ist völlig irrelevant. Wenn man so eine Aufgabe übernimmt, muss man sich ihr auch stellen - und darf sich nicht vor den Nazi-Karren spannen lassen.
    Dazu bedarf es Deiner Aufforderung nicht, da Dir bekannt sein sollte, daß ich meine Meinung sage. Besonders wenn es um Nazidreck und Antisemitismus geht.

    Da er nun offenbar aus purer Naivität so gehandelt hat, habe ich die Frage nach Konsequenzen nicht mehr gestellt.
     
  8. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.363
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Danke

    Ich meinte damit nur, dass du die Entschuldigung von SVB2001 annehmen solltest und dieses leidige Thema endgültig beendet werden sollte. Denn das nützt niemandem - außer vielleicht dem Unfrieden im Forum.

    Sagen wir FAST alle...

    Das ist dein gutes Recht und du hast deine Meinung kundgetan. Es macht aber keinen Sinn jemandem einen Fehler EWIG nachzutragen. Er hat sich entschuldigt und das ist okay. Warum muss man noch ewig d'rauf rumhacken?

    Greets
    Zodac
     
  9. Monte

    Monte Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    1.888
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Danke

    Ich habe nicht vor, ewig daran zu erinnern. Nur erscheint mir sein Verhalten mir - und eben auch Dir gegenüber - nicht so, als wäre er tatsächlich von seinem Fehlverhalten überzeugt. Jetzt werden ja andere Schuldige gesucht.

    Zun dem Thema, daß er hier ja angeblich diskutieren wollte, sagt er auch nichts mehr. Das sind Dinge, die mich einfach verwundern. Ich finde, er hat es sich zu einfach gemacht.
    Ich habe aber auch klar gesagt, ich werde nach seiner Entschuldigung nicht mehr die Frage aufwerfen, ob er hier modieren sollte; wenngleich Zweifel an seiner Befähigung zu dieser Aufgabe bleiben.

    Reicht das?
     
  10. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.363
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Danke

    In deinem Fall ist das wohl das Beste das man erwarten kann... ;)

    Greets
    Zodac