1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB Plus startet 2018 in den Regelbetrieb

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.237
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nun wird auch die Digitalisierung des Radios in Österreich angegangen. 2018 soll DAB Plus nach Plänen der österreichischen Medienbehörde in den Regelbetrieb gehen. Die beiden Marktführer ORF und Kronehit werden sich nicht beteiligen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. orionk53

    orionk53 Silber Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8+
    Wäre es eventuell zuviel verlangt in der Überschrift das Wort Österreich einzufügen. Euer sogenannter "Qualitätsjournalismus" sorgt schon dafür das ihr genug Klicks bekommt.
     
    Winterkönig, Yappa, emtewe und 2 anderen gefällt das.
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Das vorgetragene Argument des "Kronehit" Chefs enthält natürlich auch eine gewisse Wahrheit.

    Irgendwie habe ich aber das Gefühl, daß da auch noch einiges andere ungesagt bleibt.

    Hat man vielleicht z. B. auch Angst vor jungen frischen Internet-Radio-Stationen, die den Sprung ins DAB+ Wasser wagen?
    Eigentlich müssten die technischen Kosten einer UKW Verbreitung deutlich höher liegen, als die einer DAB+ Verbreitung - man teilt sich ja einen Mux mit einigen Sendern...
     
  4. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Na endlich.
    Aber warum man gegen DAB+ immernoch eine Blockadehaltung haben kann ist mir schleierhaft. Kronehit und Ö3 sind doch ganz gute Sender - die brauchen keine Angst vor zunehmender Konkurrenz bei DAB+ haben. Die Technik geht nun mal weiter. Ist auch gut so, weil analoges TV würde auch keiner mehr haben wollen.

    Aktuell muss ich immer, wenn ich durch Österreich fahre auf MP3 im Auto umschalten, weil UKW mag ich nicht mehr hernehmen. Fährt man umn Berg, fängts an zu rauschen - nee brauche ich nicht mehr.
    Dass DAB+ da besser funktioniert sieht man kurz nach Innsbruck Richtung Südtirol in Italien. Da kommt Ö3 auch wieder über DAB+ - schöne Abdeckung, rauschfrei.

    Ryker
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.448
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Nicht unbedingt. Man braucht ja bei FM nicht gleich zwangsläufig Grosssender, mit so drei oder vier Kleinsendern im Bereich von 100W bis 500W ERP lässt sich schon einiges anfangen und man erreicht deutlich mehr Hörer als über DAB+.

    Die Sender in Österreich haben eigentlich schon genug Füllsender damit auch FM hervorragend funktioniert. Von einigen Passstrassen mal abgesehen.
     
  6. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    Wenn du das in Südtirol sagst kann sein das man dich auf der stelle Lyncht.
     

Diese Seite empfehlen