1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB Plus im Jahr 2020: Eine Deutschland-Übersicht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. August 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    104.306
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Mittlerweile gibt es bereits hunderte DAB-Plus-Radioprogramme: Der Sendestart von bis zu 16 weiteren bundesweit verbreiteten privaten Programmen wird im Oktober nochmal für neue Dynamik sorgen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Popeye2

    Popeye2 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Haben die auch mal eine quantitave Reicheweitenmessung (Radioquoten) gemacht? Bei manchen ÖR Sendern sind wahrscheinlich die Kosten höher wie die mittlere Hörerzahl mal der Rundfunkgebühr.
    Meine persönliche Meinung DAB ist tot, war es vor 25 Jahren schon. In 10 Jahren haben wir Internet auf 5G Netzen im VHF Bereich, da wird dann nur gesendet, wenn es ein Hörer anschaltet. Und sind es viele wie bei SWR oder n-joy. wird auch nicht mehr Bendbreite benötigt (IP Broadcast)