1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DAB-Antenne im Auto optimieren

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Stefan1100, 12. August 2014.

  1. DVE

    DVE Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    wollte das Thema gerne noch mal hochholen. Möchte den DAB+ Empfang im Auto verbessern. Ab Werk sind an der Heckscheibe je eine FM und eine DAB+ Antenne verbaut (Pos. 3) Was ist da genau welche Antenne? Das Bauteil Nr 4 ist ine FM/DAB Splitter.

    Welche Antenne könnte ich zusätzlich oder anstatt der originalen verbauen, möglichst am selben Einbauort?

    Danke

    P1080278.JPG
     
  2. fred333

    fred333 Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bei neueren VW-DAB+ Radios ist der Threshold-Wert zu hoch eingestellt. Obwohl bei schwächerem Signal die Wiedergabe eigentlich noch möglich wäre - der DLS-Radiotext weiterläuft -, verstummt der Ton unterhalb dieses Schwellwertes. Der Threshold-Wert lässt sich in der Werkstatt über das Fahrzeugdiagnosesystem ändern. Ein Antennentausch ist dann eventuell gar nicht mehr erforderlich.

    Mehr Informationen im Parallelforum:
    DAB+ Radios in Autos (ab Werk) - Seite 102 - Rundfunkforum

    >Auch die Frage zum Antennentausch ist dort besser aufgehoben (8V Antennenspannung?).<
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2018 um 17:48 Uhr
    DVE gefällt das.

Diese Seite empfehlen