1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D73/D81 und Unity

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von dyewitness, 4. Juli 2006.

  1. dyewitness

    dyewitness Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    206
    Anzeige
    Gab oder gibt es da irgendwelche Hinweise, daß Unity diese Ecke ihrer Netze nicht brach leigen lassen will?

    Ich mein 100 MBit/s (QAM256) haben ode rnicht haben, gerade in den 450er Netzen (woran auch ich hänge) sind schon ein paar Argumente, schon alleine, weil hier nicht so die S2/S3 Problematik reinschlagen wird, ist ja mitten im UHV I Band. Naja, zumindest D73... .

    hat da wer Aussagen seitens Unity zu?
     
  2. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: D73/D81 und Unity

    ... liegen bei Kabel BW auch brach. UnityMedia ist also nicht der einzige Netzbetreiber, der das verschlafen hat. :(
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: D73/D81 und Unity

    ... ish nutzt in den Ausbaugebieten 256QAM schon seit dem Start von ish-plus-tv im November 2003. Am 1.4.2005 wurde 256QAM dann auch in modernisierten nicht ausgebauten Gebiten eingesetzt. Seit 01.07.2005 wird 256QAM bei ish flächendeckend genutzt. Ob vor der Einführung von Tividi in Hessen von iesy 256QAM in den ausgbauten Netzen genutzt hat, weiß ich nicht. Inziwchen wird aber auch in Hessen flächendeckend eingesetzt. Folgende Kanäle werden bei ish/iesy momentan 256QAM moduliert:
    • S 2 113MHz
    • S 3 121MHz
    • S26 346MHz
    • S33 402MHz
    • S37 424MHz
    • S40 458MHz (nur Ausbaugebiete, in nichtausgebauten Gebieten 64QAM moduliert)
    • S41 466MHz (nur Ausbaugebiete, in nichtausgebauten Gebieten 64QAM moduliert)
    • K27 522MHz (nur in Ausbaugebieten verfügbar)
    • K28 530MHz (nur in Ausbaugebieten verfügbar)
    • K29 538MHz (nur in Ausbaugebieten verfügbar)
    • K30 546MHz (nur in Ausbaugebieten verfügbar)
    • K32 562MHz (nur in Ausbaugebieten verfügbar; derzeit nicht belegt)
    ... ob S01 (D73) und S02 (D81) bei Unity Media genutzt werden, weiß ich nicht, aber ich denke wohl eher nicht, denn ish und iesy bauen sukzessive ihre Kabelnetze aus und glaube kaum, das man dabei auf Interimslösungen setzt. Aktuell hängen ca. 50% der Kabelhaushalte von ish, iesy und Telecolumbus in NRW und Hessen an an einem ausgebauten Kabelnetz und die Quote wird sich bis Ende nächsten Jahres noch drastisch erhöhen. In NRW werden in diesem Jahr mind. noch die Kabelnetze in Lünen, Bottrop und im Kreis Olpe ausgebaut werden. In Hessen werden in diesem Jahr noch mind. Fulda, Darmstadt und Hanau ausgebaut ...
     
  4. dyewitness

    dyewitness Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    206
    AW: D73/D81 und Unity

    Schade hätte helfen können. denke aber spätestens mit dem Wegfall von UKW wird man

    D73/D81/D89/D97/D105 auch hier für DVB-C (Audio) nutzen.

    Da hoffe ich auf einen baldigen Ausbau unseres Netzes und dem massiven Weitertreiben von 256QAM modulierten Kanälen.

    Habe irgendwo im Gefühl, das wir bis Ende 2007 auch dran waren, naja hoffe es zumindest. und NEIN, die ist keine Info seitens ISH, sondern eher ein frommer Wunsch.

    Vielleicht kippen Sie ja S25/S35 analog in 2006. Ürbigens: Auch NUR ein solcher Wunsch.
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.998
    Ort:
    Hamburg
    AW: D73/D81 und Unity

    Wo ist S25 denn noch analog?
    S35 könnte durchaus nächster Kandidat für eine Umstellung sein.
     
  6. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: D73/D81 und Unity

    Bei ish, iesy und Kabel BW.

    Hoffe ich auch, aber da hat QVC hier bestimmt was dagegen.
     
  7. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: D73/D81 und Unity

    und?!

    hier gehts um unity nicht um kabel bw...
     
  8. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: D73/D81 und Unity

    Es wurde aber so hingestellt, als ob sie nur bei UnityMedia ungenutzt sind. Und das musste ich wiederlegen. Hast du ein Problem damit? Habe diesmal ausnahmsweise nur Fakten geliefert, ohne Kabel BW schlecht zu reden. :winken:
     
  9. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: D73/D81 und Unity

    ich bei uns ist alles bis einschließlich S27 analog...
    Meiner meinung nach verschwendung!!!
     
  10. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: D73/D81 und Unity

    hm hab ich nun nicht so gesehen. war eine klare frage für mich. ein unity kunde wundert sich, wieso da nix passiert....

    ein problem habe ich nicht damit!
     

Diese Seite empfehlen