1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von germankid, 12. Oktober 2005.

  1. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Anzeige
    Hi, dies soll jetzt kein Spamthread sein aber ich habe leider keinen vernümpftigen Beitrag im Forum gefunden, der auf mein Problem zutrifft.
    Ich habe ein Netzwerk mit insgesammt 3 PC´s und meiner D-Box2.
    Es sind 3 PC´s ( mein PC, PC meiner Eltern und Laptop ) an einen 10 MB Hub angeschlossen, über welchem sie auch auf das Internet zugreifen.
    Die D-Box2 ist auch am Hub angeschlossen und zwar im 5ten Port.
    Im Uplink des Hub steckt der Router ( ein relativ nerviger D-Link Router ).
    Um ins Internet zu kommen, muss man auf allen PC´s einstellen, dass die IP Adresse automatisch zugewiesen werden soll, sonst geht das Internet nicht ( ist ja auch nur nen Hub ).
    Da mein PC im Port2 Steckt, bekommt er jedesmal die Adresse 192.168.0.2 zugewiesen.
    Jetzt mein Problem:
    Egal, wie ich meine D-Box2 eingestellt habe, sie streamt nicht auf den PC !
    N-Grab erkennt alle Daten der D-Box2, aber wenn ich dann auf Streamen drücke, hängt sich die Box auf.
    Bei " Jack the Grabber " kann ich auch alle Sachen auslesen, bis auf die Kanalliste.
    Doch wenn ich auf Streamen klicke, erstellt er nur einen Ordner, streamt aber nichts.
    Der D-Box2 hab ich übrigens die IP Adresse " 192.168.0.5 " zugewiesen.
    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen !

    Vielen Dank für eure Hilfe im vorraus !

    MFG Peter
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    Du mußt auf Deinem Router den DHCP Bereich festlegen und Deinen PCs feste IPs zuweisen, ansonsten wird das nichts mit dem streamen.
    Weise mal Deinem PC auf dem aufgenommen werden soll eine feste IP zu und mache diese in der Box bekannt.
    Stelle die Netzwerkkarte auch mal auf 10Mbit Full Duplex um.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2005
  3. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    Hallo

    Kurzer Exkurs in Sachen DHCP und feste IP's:
    - du mußt bei der festen IP die selbe Netzmaske einstellen, wie sie die anderen Rechner automatisch bekommen (meist 255.255.255.0)
    - du solltest den DHCP-Bereich etwas einschränken etwa "IP Pool End address" auf 100 stellen ( oder wie auch immer der Eintrag bei deinem Router heißt)
    - dann der Box eine IP außerhalb dieses Bereiches geben (die ersten 3 Ziffern müssen aber gleich bleiben) also vielleicht die 192.168.0.101
    - wenn du mit der Box in's Internet willst, mußt du als Gateway in der Box die IP deines Routers eintragen und noch eine passende DNS-Einstellung. Dazu am besten wieder nachsehen bei einem automatisch konfigurierten Rechner.

    Noch was: weder ein Hub noch einSwitch mischt sich in die IP-Adress-Vergabe ein, die IP's vergibt allein der Router. Somit ist es auch egal an welchem Port die Geräte stecken - die bekommen immer die selbe IP.

    Und noch was: mit einem 10 MBit-Hub wird das Streaming nicht stabil laufen sobald noch Datenverkehr von den anderen Rechnern ist - die Bandbreite ist zu gering. Am besten ein Fast-Ethernet-Switch besorgen.

    Jens
     
  4. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    So, habe meinen PC´s jetzt feste IP Adressen zugeordnet, auch der D-Box.
    Aber bis jetzt geht immer noch nichts...
    So sieht es aus:

    1) Router IP 192.168.0.1
    2) PC 192.168.0.2
    3) PC der Eltern 192.168.0.3
    4) Laptop 192.168.0.4
    5) D-Box 192.168.0.101

    MFG Peter
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    Was haste denn für ein Image auf der Box?
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    Hast Du auch nachdem Du die IP der Box geändert hast, auch "Nwtzwerkeinstellungen zuweisen" angeklickt?
     
  7. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    Ja, ich habe immer sofort danach die Netzwerkeinstellungen zugewiesen und gespeichert.
    Ich verstehe auch nicht, warum das nicht geht.
    Ich habe schon zig Images ausprobiert....
    Geht nüscht :-(

    MFG Peter
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    Welche Images hast Du denn ausprobiert? Mich wundert nämlich, dass Du was von NGrab schreibst. Funktioniert das denn überhaupt noch? Oder wurde da zwischenzeitlich mal wieder was daran getan. Ich hab nämlich noch so in grober Erinnerung, dass das ab irgendeiner Image-Version nicht mehr unterstützt wurde.

    Ich setze hier z.B. Jack the Grabber ein, zusammen mit dem JtG-Team-Image und hab keine Probleme.

    Gag
     
  9. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    Ich habe momentan auch das JtG Image, aber JtG und NGrab funktionieren einfach nicht.
    Die D-Box wird zwar immer erkannt, aber z.B. bei JtG kann er die Kanalliste nicht laden aber die Pids und alles ermitteln....

    MFG Peter
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: D-Box2 Streaming: Netzwerkproblem...plz help

    Kommst Du denn mit dem Browser per http und ftp auf die Box?

    Gag
     

Diese Seite empfehlen