1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box und VPS/PDC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von UlliHönes, 12. Februar 2001.

  1. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Anzeige
    Hallo Ihr da Draußen!

    Mal 'ne ganz dumme Frage. Funktioniert eigentlich VPS mit der D-Box?
    Mein VCR reagiert irgendwie seltsam auf den Kasten. Normalerweise is' es doch so, daß der VCR sich nicht einschaltet wenn Programme(z.B. RTL,Pro7), die kein VPS-Signal senden,(versehentlich) mit VPS programmiert. Trotzdem hats geklappt. Ich habe zusätzlich noch einen Analogreceiver laufen, bei dem alles normal zugeht. Was is denn da los?
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Je nach dem was es für ein Gerät/Hersteller ist, nimmt der Recorder auch auf wenn kein VPS Ausgestrahlt wird, der Recoder aber damit Programmiert wurde.

    Digital wird kein VPS Ausgestrahlt.

    Blockmaster
     
  3. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Hi,
    mir wurde bei der ARD-Hotline vor einigen Wochen mal auf Anfrage bestätigt, daß - zumindest ARD digital auch VPS-Signale aussendet. Das dürfte auch stimmen, da ich danach mit VPS programmiert habe und die Aufnahme hat geklappt (mit nem matrix S von galaxis).
    Gruß Kalle
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Möglich währe es vielleicht schon VPS digital auszustrahlen. Bin mir aber relativ sicher, das das nicht in der DVB Spezifikation drin ist.

    Blockmaster
     
  5. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: D-Box und VPS/PDC

    Hi,
    das was ARD digital ausstrahlt ist definitiv kein VPS und wenn der Recorder merkt dass kein VPS-Signal anliegt nimmt er mit den programmierten Zeiten auf ohne auf verschiebungen zu achten.
    Für das digital ausgesendete "VPS-Ersatz-Signal" gibt es meines wissens noch kein Gerät das darauf reagieren kann.
    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  6. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: D-Box und VPS/PDC

    Zumindest im DVB-T Sektor gibt es von Radix zwei Twin Receiver, die mit VPS-Programmierten Timern zurecht kommen, und anspringen.
    Laut Radix wird die VPS Funktion unterstützt...

    Aber wie gesagt, ich rede von DVB-T...
     

Diese Seite empfehlen