1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box problem

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von eXperience, 18. Januar 2002.

  1. eXperience

    eXperience Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi!Ich hab mir gestern eine neue D-Box gekauft sammz Premiere vertrag eben...aber ich hab ein problem immer wenn ich die D-Box starte krieg ich die fehlermeldung UD4.UD4 bedeutet ja das das signal gestört oder zu schwach ist aber ein digital reciever läuft auf dem kabel einwandfrei nur eben die Box nicht!Ich hab einen digital LMB an dem noch 4 weitere anschlüsse sind die von anderen leuten genutzt werden.Achja die D-Box ist von phillips also eine D-Box2.Also was muss ich machen damit die d-box läuft??
     
  2. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Als erstes überprüfe doch mal das SAT-ZF Anschlusskabel und vergewisser dich das du auch einen digitalen LNC auf deiner Schüssel hast.
    Mit der Philipps Box ist das sowieso so ein Problem von vielen Freunden habe ich nur schlechtes gehört eine Arbeitskollegin hat heute Ihren Dekoder zum 5. !!!! mal zur Reparatur geschickt.
    Ich favorisiere im Moment immer noch die Box aus dem Hause "SAGEM".
    Besitz diese seit einem Jahr und hatte noch überhaupt keine Probleme

    Ciao

    MS2K
     
  3. eXperience

    eXperience Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Ich hab ein digital LNC!Und das kabel ist auch einwandfrei!Ja ich habe auch gehört das die phillips Box probleme macht aber ich kann sie leider nicht umtauschen sondern immer nur reparieren lassen....
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Naja - ein digitaltaugliches LNB wird es wohl sein, ansonsten würde wohl der andere Digitalreceiver nicht funktionieren ;-)

    Mal eine andere Frage. Du sagst, dass das LNB noch 4 weitere Anschlüsse hat - das würde 5 Ausgänge bedeuten und wäre für einen Multischalter schon ungewöhnlich, aber für ein LNB mit integrierten Multischalter...

    Schreib doch bitte mal, was für ein LNB es genau ist bzw. ob dahinter noch ein Multischalter hängt oder der im LNB integriert ist. Ganz wichtig ist auch, ob es sich um eine reine Astra-Lösung handelt oder ob es eine Multifeedanlage mit Eutelsat/Hotbird ist. Wenn es eine Multifeedanlage ist, daß muß das Astra-LNB unbedingt als LNB A angeschlossen/konfiguriert sein. Wenn das Astra-LNB als LNB B angeschlossen/konfiguriert ist, bekommst Du die Box nicht zum laufen. Ebenfalls große Probleme gibt es mit DiSEqC 2.x Anlagen.

    Also schreib nochmal was zur Anlage.
     
  5. eXperience

    eXperience Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Also es sind insgesamt 4 anschlüsse ich glaube es ist ein multischalter oder sowas(sorry kenn keine fachwörter)hinter dem LNB!Das komische ist nur das einer aus unserem Haus hat auch premiere und bei dem läuft es perfekt allerdings hat er auch noch eine alte D-Box!
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Dann würd' ich Dir mal empfehlen mal den Nachbarn zu bitten, ob Du Deine Box mal an seinem Anschluß testen darfst und sie so anschließt, wie der seine angeschlossen hat. Also einfach bei ihm das Antennenkabel von seiner Box abschrauben und dann an Deine Box anschrauben.

    Du hattest jetzt gar nicht gesagt, ob es eine Astra/Eutel oder nur Astra-Anlage ist. Das ist beim Anschluß einer Zweier ganz wichtig.

    Du hattest ja gesagt, daß Du noch einen Digitalreceiver hast. Hast Du den jetzt abgebaut und betreibst Du jetzt die Zweier an dessen Anschluß, beide Geräte an einer Weiche, die Zweier an einem ZF-Durchschliff des anderen Digitalreceivers oder den anderen Digitalreceiver am Analog-Receiver Ausgang der Zweier ?

    Insgesamt würde ich Dir -auf jeden Fall für die Installation- von irgendwelchen Weichen (damit ist nicht der Multischalter nach dem LNB mit den 4 Ausgängen gemeint) oder Durchschliffen abraten...

    Noch eine Frage. Wenn Du UD4 umgehst, indem Du bei der Meldung eine Zifferntaste drückst (dann fährt die Box ja weiter hoch) und den Startassistenten durchläufst (sollte die Box vorinstalliert sein, findest Du ihn unter 'd-box intern'/'Assistenten'/'Startassistent'), wie weit schlägt dann der Signalstärkebalken aus ??
     
  7. eXperience

    eXperience Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Ich hatte den Digital Reciever an dem anschluss bevor die D-Box kam jetzt hab ich nur noch die D-Box an dem Anschluss alleine.Die Schüssel is nur für Astra!Ja wenn ich auf die Zifferntaste drücke komme ich weiter zum Starassistent und dann prüft der irgend wann die empfangs qualität da hab ich so 5-6 Balken voll.Achja und ich benutze keine weiche oder sowas.
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    5-6 Balken ist natürlich nicht gerade viel (zu wenig)... (aber zumindest nicht gar nichts).

    Das 'Schöne' an der Zweier ist, daß sowohl beim Booten als auch beim Startassistenten zwingend der Transponder, auf welchem die Software für die Zweier ausgestrahlt wird (TP84 V), gefunden werden muß, damit die Box normal weitermacht. Es reicht schon, wenn diese eine Frequenz gestört ist und schon geht es nicht weiter. Der UD4 kann man ja noch umgehen. Beim Startassistenten kann man die Softwareprüfung nicht so leicht überbrücken.

    Wenn Du Glück hast, kannst Du den Startassistenten abbrechen und anschließend eine automatische oder manuelle Kanalsuche probieren.
    Probiere einmal aus dem Startassistenten heraus die 'Home'-Taste zu drücken. Wird der Startasisstent verlassen und Du bekommst eine Fehlermeldung, dann kannst Du mit der 'd-box'-Taste das Menü aufrufen und über 'd-box intern'/'Einstellungen', dann runter die 'automatische Kanalsuche' starten.
    Reagiert die Zweier aus dem Startassistenten nicht auf die 'Home'-Taste versuche einmal die 'd-box'-Taste. Wird dann oben das Menü eingeblendet, dann wechsle wie eben beschrieben über 'd-box intern'/'Einstellungen' zu 'automatischen Kanalsuche'.
    Wenn Du bis zur Suche kommst wäre es interressant, ob die Box was findet und wenn ja wieviele und welche Sender...

    Kommst Du aus dem Startassistenten gar nicht raus, dann würd' ich's wie gesagt mal beim Nachbarn versuchen.
     
  9. eXperience

    eXperience Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Ich komm aus dem Starassistenten nicht raus weder über die D-Box taste noch über die Home taste.Bei meinem nachbarn hab ich das selbe problem mit meiner D-Box.Ich hab jetzt mal bei Premiere angerufen und einfach eine neue D-Box bestellt.Hast du eine ahnung wo der fehler ist?
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Nicht wirklich (ich kann ja nicht in die Box gucken und sehen, was sie an Steuersignalen ausgibt bzw. wie es um das Empfangsteil steht)...

    Es ist schon öfter berichtet worden, daß einige Zweier Probleme mit bestimmten Multischaltern (selbst wenn es keine Multifeedgeschichte ist) haben (was aber eigentlich nicht sein dürfte). Dabei hat jeder so seine Meinung welcher Zweier Hersteller am problemtischsten oder unproblematischsten ist.

    Um zu gucken, ob das Empfangsteil der Zweier überhaupt funktioniert, könntest Du die Zweier mal direkt an den LNB-Kabelstrang High (22KHz) / Vertikal (14V) hängen. Dann sollte sie auf jeden Fall keinen UD4 mehr bringen und weitermachen. Aber ich vermute die Nachbarn werden Dich lynchen, wenn Du mal eben eine Ebene vom Multischalter abschraubst (wenn Du überhaupt eine Brücke hast, um den Multischalter zu umgehen).

    Solange es sich um eine von PW gestellte Box handelt würde ich jetzt erstmal tauschen. Erst wenn mit der neuen Zweier dasselbe ist, würd' ich mich weiter um die Anlage kümmern...
     

Diese Seite empfehlen