1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box ist im StandBy-Betrieb sehr heiß - ist das normal???

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von vossy, 3. Dezember 2003.

  1. vossy

    vossy Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Heilbronn
    Anzeige
    Hallo Leute,

    nachdem mir wieder mal diese ver~#'+*?! Premiere-Hotline nicht auf meine Anfragen antwortet, versuche ich es mal hier im Forum.

    Meine d-box2 von Sagem ist im StandBy-Betrieb unheimlich heiß. Sie kühlt nur ab, wenn man sie ganz ausschaltet. Aber das hochhfahren aus diesem Zustand dauert mir einfach zu lang und ist nicht akzeptabel.

    Weiß jemand ob hier ein Defekt an dem Gerät vorliegt, oder ob das bei dieser Marke 'normal' ist???

    Danke für Eure Hilfe

    vossy

    <small>[ 03. Dezember 2003, 11:50: Beitrag editiert von: vossy ]</small>
     
  2. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    StandBy und Betrieb nehmen sich im Energieverbrauch nichts, also auch gleiche Wärmeabgabe.
    Kein Defekt, nur im Deep StandBy geht der Verbrauch beträchtlich zurück, und somit auch die Wärmeabgabe.
    Leider benötigt die Box unter Verwendung der Originalsoftware eine lange Startzeit.
    Unter Linux (Neutrino) verkürzt sich das Sarten auf ca 40-50 Sekunden.

    <small>[ 03. Dezember 2003, 11:46: Beitrag editiert von: P800 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen