1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Mesh, 24. Januar 2005.

  1. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    Anzeige
    Ich besitzte die D-Box II mit Linux, doch wenn ich den Videotext vom Fernsehen bediene, kommt der Text in sehr schlechter Qualität und jeder zweite Buchstabe wird nicht angezeigt. Muss man da was verstellen oder was mache ich denn da falsch?
     
  2. digisatfreak

    digisatfreak Guest

    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    eigentlich hat die dbox2 einen eigenen Videotext. Was hast du für ein Linux druff, damit man die sagen kann wie du den Text nutzen kannst?
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.543
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    Überprüfe mal die Anschlüsse/Kabel!
     
  4. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    Glaube das Yadi Image...

    Noch eine Frage, habe alle meine Sender angelegt und die Restlichen gelöscht. Leider tauchen die trotzdem in meiner Liste auf. Ich empfange 94 Sender (Kabel) darunter sind aber 40 Sender die ich nicht sehen kann oder will. Kann man die nicht für immer entfernen?
     
  5. digisatfreak

    digisatfreak Guest

    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    da mußt du glaube 2x die blaue Taste auf der FB drücken, dann müßte der Videotext erscheinen, und der geht dann meistens einwandfrei.
     
  6. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    Habs ausprobiert, das ist ja schrecklich, kein Vergleich mit dem Analogen, schade.
     
  7. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    Also es gibt 2 VT-Empfangsmöglichkeiten:

    Per TV oder per Box.

    Du solltest mit deinem Fernseher in bester Qualität Videotext empfangen können. Wenn das verschwommen ist, dann liegt das nicht am Box, sondern am Fernseher. Da ist irgendetwas nicht in Ordnung. Denn der Fernseher wertet die VT-Signale aus und stellt die Seiten dar. D.h. entweder bekommt man VT oder gar nix.

    Der Videotext per Box ist sowieso immer etwas schlecht. Dieser ist nur eine Alternative für die, die im Fernseher kein Videotext haben.
     
  8. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    Also mit meinen Analogen bekomme ich ich Videotext sehr gut und in bester Qualität. Wenn ich aber dann über die Box den Text anmache, kommt es sehr schlecht.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    Dann läuft Dein TV nicht im RGB Betrieb. Dennda ist der VT exakt so scharf wie vom Internen VT Decoder des TVs. Eventuell ist das Scartkabel schlecht geschirmt, was auch die Ausfälle des VT auf dem TV erklären würde.

    Gruß Gorcon
     
  10. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: D-Box II mit Linux Videotext empfangen?

    ???

    Ich empfange mit meinem TV Videotext sehr gut, nur wenn ich über die Box Videotext schauen will, dann geht es nicht. Also muss es doch an der Box liegen und nicht am TV, oder? Da ich sonst keine Probelme habe und das Scartkabel sehr gut ist, kann es doch auch nicht daran liegen...
     

Diese Seite empfehlen