1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box 2 mit an. Receiver

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Rolo, 8. April 2001.

  1. Rolo

    Rolo Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    32
    Technisches Equipment:
    Phillips DB2 mit Asus WL 40GB
    Nokia DB2 mit IF 150GB
    Anzeige
    G.Morgen

    Ich habe eine Phillips D-Box 2 und würde gern erfahren wofür der Anschluss für den analogen Receiver sein soll.
    Bei mir jedenfalls kann ich nicht gleichzeitig die D-Box und der analogen Reciever betreiben. (Einzeln schon)

    Danke für eine Antwort
    mailto:rolandwelte@web.derolandwelte@web.de</A>
     
  2. herry

    herry Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    2
    Du musst die D-Box auf Standby schalten und den analogen an den zweiten Satausgang an der Box anschliessen die Box schleppt das Signal dann durch. Funktioniert bei mir so ohne Probleme. Habe zwar eine Nokia sollte aber dasselbe sein. benutzte das mitgelieferte Kabel.Sorry habe zuschneel gelesen funktioniert aber nur einzeln

    [ 08. April 2001: Beitrag editiert von: herry ]

    [ 08. April 2001: Beitrag editiert von: herry ]
     
  3. gordon

    gordon Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Lud
    Kann ja auch nur einzeln funzen, schließlich hast du ja nur ein Kabel zum Multischalter/LNC von der D-Box. Da für digi das 22khz signal gesendet wird und für analog nicht, kann auch nur ein Gerät zugriff haben.
     

Diese Seite empfehlen