1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box 2 (Kabel)/ Funkübertragung der Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Yuppie, 12. November 2001.

  1. Yuppie

    Yuppie Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Habe nach langen Jahren d-box 1 nun seit gestern die d-box 2 von Sagem (Kabel).Bin damit sehr zufrieden.Habe bisher mit der d-box 1 per Funkübertragungsgerät PW aus Gemütlichkeitsgründen auch im Schlafzimmer sehen können.Die Bildübertragung läuft auch weiterhin einwandfrei aber die Signale der neuen Fernbedienung werden nicht zur Box übertragen.
    Habt ihr nen Tipp? Hat jemand ein Funkübertragungssystem, bei dem auch die Fernbedienungssignale der Sagem-Box übertragen werden,falls das an meinem Funker liegt?
    Danke im voraus

    [ 12. November 2001: Beitrag editiert von: Yuppie ]

    [ 14. November 2001: Beitrag editiert von: Yuppie ]</p>
     
  2. Henky13

    Henky13 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Brandenburg
    Oh ja - da kann ich auch ein Lied von singen...

    Es ist tatsächlich so, daß Du KEINE Chance hast mit diesen Funkübertragungssystemen bei der Sagem-und der Philips-Box.
    Ich hatte mir über "Conrad" ( http://www.conrad.de ) auch so ein Funkset für Fernbedienungen bestellt - für meine Nokia-Kabelbox. Das ging wunderbar - bis ich auf Satellit umgestellt habe und von PW eine Sagem-Box zugeschickt bekam.
    Zwar hat das Set die Signale übertragen - die Box hat aber NICHT reagiert. Eine Anfrage bei Conrad ergab:
    "...gemäß unseren Erfahrungen ist das Infrarot-Funk-Set, Bestellnummer
    351032-62, leider nicht zu allen Versionen der D-Box kompatibel.

    Eine konkrete Lösungsmöglichkeit ist uns in diesem Zusammenhang
    allerdings nicht bekannt.

    Das heißt, wir können Sie diesbezüglich gegebenenfalls lediglich auf
    Ihr 14-tägiges Rückgaberecht verweisen.

    Wir bedauern, keinen positiven Bescheid geben zu können..."

    Die 14 Tage waren natürlich schon lange um - ABER "...wenn der Prophet nicht zum Berg kommt - dann eben umgekehrt..."
    Da meine Sagem-Box einen Defekt hatte, hat PW mir auf Wunsch eine Nokia-Box geschickt - und mit der geht es wieder.

    Was sagt uns das ? - DU sollst keine d-Box von einem anderen Zimmer aus bedienen können, sondern Dir lieber ein zweites ABO zulegen... ;-)

    Grüße
     
  3. Yuppie

    Yuppie Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Dortmund
    Henky,danke für Deine Antwort.
    Ich habe mir schon sowas gedacht.
    Was mach ich jetzt mit dem 300 DM-Funker?
    Es gibt zwar auch andere Einsatzmöglichkeiten,aber...
    Zappen im Bett ist dann wohl nicht mehr,sondern nachts die Treppe runterlaufen, um umzustellen.
    Vieleicht gibt es demnächst irgendein anderes Funkübertragungssystem,das das drauf hat,dann würde ich noch einmal ein paar Mark investieren.
    Gruß,
    Yuppie
     
  4. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    Das ist Unsinn. Mit dem 99DM Funkset aus dem PLUS-Markt klappt´s mit allen Boxen ohne Probleme.
     
  5. Yuppie

    Yuppie Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Dortmund
    Schön wär`s ja...
    Name des Herstellers?
    Bezeichnung des Gerätes?
    Im online-shop der besagten Ladenkette nicht gefunden.
    ;-)
     
  6. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    Funkübertragungssystem ISP 4209
    Hersteller ist ISP.

    Service Hotline: 01805/567811

    ISP KG
    Max-Planck-Str. 20
    63303 Dreieich

    24 Monate Garantie. Bei PLUS vor einigen Wochen für 99 DM. Neulich lagen noch welche bei uns herum.

    Da guckste mit den Augen, was?
     
  7. gripsmaker

    gripsmaker Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Neuss
    Ich habe mir das Funkübertragungsset von Tchibo (www.tchibo.de) für 149 DM gekauft. Bild und Fernbedienung funktionieren einwandfrei (Philips Box).
    Man kann sogar bis zu 3 Geräte fernsteuern
    (Box,VCR,TV,etc.) Der Vorteil: Das Infrarot Modul für die Fernsteuerung ist direkt mit eingebaut, es sind also keine zusätzlichen Sender/Empfänger notwendig.

    Bin echt zufrieden damit und der Preis ist auch top.

    [ 13. November 2001: Beitrag editiert von: gripsmaker ]</p>
     
  8. Yuppie

    Yuppie Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Dortmund
    Hi Gripsmaker,
    vielen Dank für den Tipp.
    Ich habe das Gerät gerade bestellt.
    Bei dem Preisleistungsverhältnis und vor allem der eventuellen Möglichkeit der Rückgabe kann man ja absolut nix falschmachen.

    Danke auch allen anderen für ihre Tipps und Stellungnahmen.
    Grüße,
    Yuppie
     
  9. DER_P@TE

    DER_P@TE Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    50170
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Yuppie]Hi Gripsmaker,
    vielen Dank für den Tipp.
    Ich habe das Gerät gerade bestellt.
    Bei dem Preisleistungsverhältnis und vor allem der eventuellen Möglichkeit der Rückgabe kann man ja absolut nix falschmachen.

    Danke auch allen anderen für ihre Tipps und Stellungnahmen.
    Grüße,
    Yuppie</strong><hr></blockquote>

    Habe mir das Teil auch gerade bei Tchibo gekauft u. bin voll begeistert.Die Bildquallität ist gut und ich kann meine DBox II ohne probleme vom Schlafzimmer aus umschalten.Danke für den guten Tip !!!!
     
  10. killercomet

    killercomet Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    251
    Ort:
    aachen
    Hi!

    Das es gar nicht geht stimmt so nicht - mit einem Funkübertrager von Thomson (AV + Infrarot) klappt es jedenfalls ohne Probleme.

    Da ich mit dem Bild nicht so 100%ig zufrieden war habe ich alles an dan VCR gehängt und das Kabel durch die halbe Wohnung gezogen. Zum fernsteuern verwende ich jetzt Infrarot-Repeater einer Firma namens HWG (Typ Powermid 549 - so kleine Pyramiden). Funktioniert zusammen mit einer Sagem Kabel Box ohne Probleme.

    Gruß
    Kuh
     

Diese Seite empfehlen