1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box 1 zeigt Sat Tuned

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Darthmartino, 14. November 2005.

  1. Darthmartino

    Darthmartino Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8-S
    Panasonic TX-P50GW20
    Anzeige
    :confused: Hallo Leute
    ich bin völlig fertig meine d-box 1 zeigt nach suchlauf nur noch sat tuned.
    Was kann das sein?
    Betriebsystem ist noch das alte.
    :( Anlaß zum suchlauf war, das Pro sieben nicht mehr ganz klar war,
    ab und zu klötzchen.

    Mfg Darth
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: D-Box 1 zeigt Sat Tuned

    Jetzt dürfte sie net mehr Sat Tuned zeigen, da das "Softwareupdate" langsam fertig sein dürfte ;)
     
  3. Darthmartino

    Darthmartino Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8-S
    Panasonic TX-P50GW20
    AW: D-Box 1 zeigt Sat Tuned

    Ist auch son hab ich auch schon gemerkt.
    Zeigt aber etwas an mit error 78:confused:
    gruss darth
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 zeigt Sat Tuned

    ERR78 deutet wenn ich mich recht erinnere darauf hin, dass der BetaResearch Boot nicht zum Speicherausbau (Flash) der Box passt. Beim Softwaredownload wird die Signatur der eingespielten Software neu berechnet. Dabei spielt scheinbar die Flashgröße eine Rolle. Für die beiden möglichen Flashgrößen gibt es unterschiedliche Bootloader. Jeder akzeptiert nur Software, die für die passende Flashgröße signiert ist.
    Spielt man manuell ein, kann man die Signatur leider unabhängig von der tatsächlichen Flashgröße für den jeweiligen Bootloader berechnen lassen. Das Shareware-Programm Transbox kann dies z.B.. Das von Premiere verwendete Flash-Tool scheint es auch zu können, denn es kam immer mal vor, dass von Premiere ausgelieferte Boxen diesen Fehler beim Softwaredownload zeigten.
    Bis zum Softwaredownload fällt das halt erstmal nicht auf...


    Wie stellst Du jetzt fest, ob Du evtl. dies Problem hast ?

    Zunächst gucke mal, welcher Bootloader drauf ist.
    Dazu ziehe den Netzstecker der Box (Standby reicht nicht !!!). Nun beobachte das Display während Du den Netzstecker einsteckst. Du musst das Display beim Einstecken im Blickfeld haben. Alles andere dauert zu lange. Direkt nach dem Einstecken des Netzsteckers wird für ca. eine halbe Sekunde der Bootloader im Display angezeigt. Er hat das Format B*.**pBD (die '*' sind Zahlen).

    Nun stelle fest wieviel Flashspeicher verbaut ist. Das geht nur indirekt.
    Gucke Dir mal diesen Link an:
    http://alt.digitv.de/d-box/speicher_upgrade.shtml
    Hier geht es um den Arbeitsspeicher und nicht um den Flashspeicher der Box.
    Ist aber ein Sockel zu erkennen (egal ob gefüllt oder nicht), so handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Box mit 1MB Flash (bei einigen wenigen wurde 1MB zusätzlicher Flash auf der Platine später eingelötet). Ist ein gelöteter Chip zu erkennen, so handelt es sich auf jeden Fall um eine Box mit 2MB Flash.

    Poste doch mal Bootloader-Version und Speicherausbau !!!!!


    Aus dem Softwaredownload-Vorgang kommst Du jedenfalls so nicht mehr raus. Entweder die Box beendet ihn erfolgreich (geht im von mir verdächtigten Fall aber nicht) oder Du spielst die Software/ den Bootloader manuell über ein BDM-Interface auf. Dazu brauchst Du besagtes Interface und musst die Box öffnen. Ist es eine Mietbox oder ist noch Gewährleistung auf der Box, wende Dich an Premiere.

    Das Pro7 Problem dürfte nichts mit der Software zu tun gehabt haben. Klingt rein Intuitiv nach dem berühmten DECT-Problem (einfach mal hier die Suchfunktion nach den Stichworten Pro7 und DECT suchen lassen).
     
  5. Darthmartino

    Darthmartino Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8-S
    Panasonic TX-P50GW20
    AW: D-Box 1 zeigt Sat Tuned

    Puh vielen Dank für diese super ausführliche ferndiagnose:)
    Hab erst am wochenende wieder zeit mich um die Box zu kümmern.
    Melde mich dann aber wieder.
    Vielen Dank

    Gruss Darth
     

Diese Seite empfehlen