1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Curved-TVs

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von kinostar, 3. Februar 2017.

  1. kinostar

    kinostar Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo liebe alle,

    was haltet ihr von Curved-TV-Bildschirmen?
    hatte mir überlegt, einen zuzulegen, aber die Preise schrecken bisschen ab.
    Laut einem Test ( ᐅ Curved-TV Test & Vergleich 2017 • Die 7 besten Curved-TVs ) soll das besser für die Augen sein und ein weitaus besseres Gefühl beim Schauen von Filmen geben.
    Kann das jemand verifizieren?

    Liebe Grüße
     
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.437
    Zustimmungen:
    4.926
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Nichts, das ist nur eine Modeerscheinung und geht wieder vorbei.
     
  3. JensUHD

    JensUHD Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2017
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    28
    Die Dinger sind so sinnvoll wie ein Schmartfon mit gekrümmten Display. Eine reinrassige Marketingblähung ohne praktischen Nutzen. Im Gegenteil, man ist mit dem Blickwinkel nicht mehr so flexibel, da man ja möglichst im Sweetspot sitzen sollte, was aber aufgrund der Diaplaygrösse auch nicht wirklich möglich ist.
     
  4. Volkmar60

    Volkmar60 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich habe mir erst vor kuzem einen neuen LED TV gekauft aber ein Curved Design kam für mich nicht in Frage - ist für mich persönlich Mumpitz
     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.554
    Zustimmungen:
    3.450
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Für Curved TVs sollten die Hersteller sich neue Ideen überlegen.
    - um so deren Verkauf anzuleiern.

    Biegbar, angepasst an die Sehgewohnheiten und Gesichtsform des Kunden
    Einen Drehmodus per Fernbedienung, so das der TV auf das Sichtfeld des Nutzers bequem gedreht werden kann.
    Dann noch einen Sportmodus, der TV dreht sich auf den Ständer um die eigene Achse, der Nutzer muss dem folgen, und die angezeigten Buchstaben angeben.
    Oder eine Alternative für die heißen Tage, der C.TV fungiert schnelldrehend als Lüfter. Natürlich sollte er stabil aufgebaut werden.
     
    JensUHD gefällt das.
  6. JensUHD

    JensUHD Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2017
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    28
    Mit einem schnell rotierenden transparenten Display könnte man sogar echtes 3D als Hologramm darstellen.
     

Diese Seite empfehlen