1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Crowdfounding - runde Zahlen ungünstig?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von amsp2, 13. Dezember 2012.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Was mich jetzt interessiert. Sind Ergebnisse die auf 0 und 5 enden irgendwie ungünstig?
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Crowfounding - runde Zahlen ungünstig?

    Moin.

    Schenke mir Geldscheine (5, 10, 20, 50, 100, 200 und/oder 500 Euro). Ich sage Dir dann gerne, ob das Ergebnis für mich ungünstig oder günstig war. :D
     
  3. Rod Cor

    Rod Cor Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Crowfounding - runde Zahlen ungünstig?

    Wofür? Für Krähenfutter? :LOL:
     
  4. skai

    skai Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Crowfounding - runde Zahlen ungünstig?

    geht es viellecht um crowdfunding?
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Crowfounding - runde Zahlen ungünstig?

    Natürlich, war etwas müde. Ist übrigens ernst gemeint, sind ungerade Zahlen evtenuelle günstiger.
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.273
    Zustimmungen:
    4.176
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Crowfounding - runde Zahlen ungünstig?

    Vielleicht sollte man hier mal erklären um was es geht;)
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Crowdfounding - runde Zahlen ungünstig?

    Ich hab dem Thread mal ein "d" spendiert... ;)
     
  8. skai

    skai Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Crowdfounding - runde Zahlen ungünstig?

    Das ist schn mal ein guter erster Spendier-Schritt. Jetzt als nächstes noch ein Subtrahier-Schritt (ich kaufe Dir ein "o" ab). Danach kannst auch problemlos eine runde Zahl in einen solche Fund stecken. Wo siehst Du denn die potentiellen Nachteile einer runden Zahl? Beziehst Du dich auf einen ganz bestimmten Crowdfund?
     
  9. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Crowdfounding - runde Zahlen ungünstig?

    Mein Gedanke ist eben das eine runde Zahl vielleicht eher zeigt, es ist alles ok.
     
  10. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.721
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Crowdfounding - runde Zahlen ungünstig?

    Eine runde Zahl (zum Beispiel 10.000,- Euro) wirkt psychologisch auf viele Menschen so, als wenn derjenige, der das Geld sammelt ...

    A. Seine Hausaufgaben nicht gemacht hat und nicht weiß, was er wirklich braucht.

    B. Sich mit einem Rest die Taschen füllen will.

    C. Unzuverlässig, weil er nur schätzt, was benötigt wird ... wer schon im Vorwege 'larifari' ist, wird nicht unbedingt später zuverlässiger.


    Dagegen entsteht der Eindruck, daß jemand der einen krummen Betrag (zum Beispiel 9.832,74 Euro) anstrebt ...

    A. Sein Vorhaben genau geplant hat.

    B. Uneigennützig ist, weil er exakt den Betrag sammeln will, der für das Projekt benötigt wird.

    C. Damit auch zuverlässiger, weil gar nicht der Verdacht aufkommt, er würde sich zusätzlich die Taschen füllen wollen.
     

Diese Seite empfehlen