1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Corona-Krise: Deutsche Netze verkraften erhöhte Datenmengen laut Bundesregierung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. März 2020.

  1. HolgerSausB

    HolgerSausB Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2019
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Sorry das ist quatsch. Wenn ich in einer Cloud Spiele, bspw bei Magenta oder Stadia, dann ist die Bandbreite fett. Zocke ich aber Multiplayer über einen Dedicated Server oder Peer to Peer, verbrauche ich keine so große Bandbreite, weil lediglich Positionsinformationen und Statistiken übertragen werden, nicht aber ganze Bilder. Da ist es egal ob das Autorennspiele sind, oder Landwirtschafts-Simulator, Eurotruck Simulator oder Ballerspiele.
     
  2. eremit50

    eremit50 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2019
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    jaja labert euch mal weiter alles schön hier.Spätestens wenn nächste Woche bundesweit keiner mehr raus darf,(den Idioten sei dank die sich weiter draußen treffen als wäre nichts passeirt) kracht dieses achso stabile Netz komplett zusammen.

    Wir werden sehn sprach der Blinde ob der Einbeinige das Rennen macht...
     
    satmanager gefällt das.
  3. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.460
    Zustimmungen:
    289
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    Machs in der Firma und zu Hause gleich ... ;)
     
  4. samsungv200

    samsungv200 Platin Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2.779
    Zustimmungen:
    1.560
    Punkte für Erfolge:
    163
    Amazon zeigt eine deutliche Reduzierung der Datenrate...
     
  5. backfix

    backfix Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2016
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    53
    Netflix funktioniert immer noch in höchster Auflösung, habe heute Morgen getestet. Falls wirklich gedrosselt wird machen die das so dass man nichts merkt, ist zumindest auf meinem Gerät so. Davon abgesehen sehe ich immer noch keinen Grund für eine flächendeckende Drosselung, die Netzkapazität reicht locker für alle aus. Das verstärkte Homeoffice macht in dieser Sache überhaupt nichts aus, die Datenübertragung dabei ist minimal. Viele Zugänge, egal ob über VPN-Gateways oder Webportale funktionieren über Remotesessions. Da werden nur die Veränderungen des Bildschirminhaltes übertragen. Funktioniert mit dem kleinsten DSL-Light schon einwandfrei.
    Solange sich an diesen Randbedingungen nichts ändert sollen die Streamingdienste ruhig auch beste Qualität anbieten. Je besser desto mehr Leute bleiben wirklich daheim damit wir möglichst schnell wieder in einen Normalzustand kommen. Dazu kann auch ein vernünftiges Streamingangebot beitragen.
     
  6. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    Mir kommt es so vor als ob nur die maximale Datenrate reduziert wurde es wird also die Latenz erhöht und der Puffer erstmal gefüllt
    es dauert länger bis man 1080p statt HD angezeigt bekommt .....
     
  7. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    58
    Hoffentlich drosselt Disney+ nicht gleich zum Start. Das würde gleich am Anfang kein gutes Bild auf Disney+ werfen. Der erste Eindruck ist immer der Beste.
     
  8. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    2.645
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    minimalistisch
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    3.218
    Punkte für Erfolge:
    213
    Na wenn die Spezialisten von der Bundesregierung das sagen, dann fühle ich mich gleich besser....

    Vielleicht haben sie festgestellt, dass noch genug "Neuland" übrig ist, also gibt es keine Engpässe.

    Ach ja: habe gerüchteweise gehört, dass auch das Internet jetzt wegen der Krise sonntags geöffnet sein darf.
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    11.326
    Zustimmungen:
    1.849
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nein, für Leute mit langbärtigen "Neuland"-Sprüchen ist es Sonntags weiterhin zu!


    :D