1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Corona - Auswirkungen auf den globalen Sport

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von SR-SS, 11. März 2020.

  1. Pedigi

    Pedigi Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Es kann aber auch sein, das sich dann die Veranstalter ins eigene Fleisch schneiden, und die Gäste ausbleiben. Es gilt aber immer noch: Der Veranstalter ist auf Zuschauer angewiesen und nicht die Zuschauer auf den Veranstalter. Das Gleiche gilt auch für Kneipen, Kinos u.s.w.
     
  2. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    38.985
    Zustimmungen:
    20.070
    Punkte für Erfolge:
    273
  3. maliilam

    maliilam Institution

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    15.570
    Zustimmungen:
    1.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Jupp. Beim Berliner Halbmarathon (ca. 15.000 Teilnehmer) waren am 22.8. 91% 2G. Für den Rest wurde ein riesiger Aufwand getrieben (Extra PCR-Test bei der Akkreditierung). Beim Marathon Ende September wird die 2G-Quote voraussichtlich noch höher sein. Ich glaube nicht, dass sich dieser Aufwand für diese wenigen Leute rechtfertigt und Schnelltests sind schlichtweg zu unsicher.

    (HH ist sogar noch strenger und erlaubt beim Marathon und Triathlon nur 1G).

    Genau. Grund für viele Einrichtungen in HH noch nicht auf 2G zu wechseln ist schlichtweg, dass a) noch nicht alle Angestellten vollständig geimpft sind und dass sie b) ein junges Publikum haben, dass dafür auch noch nicht genug Zeit hatte und c) dass es Karten gibt, die zu alten Bedingungen verkauft wurden.

    All diese Themen werden sich mit der Zeit erledigen.

    Mit 2G darfst Du aber volle Auslastung fahren, mit 3G nicht. Und schon lohnt sich das, wenn mit 3G "ausverkauft" wäre, mit 2G aber mehr reinlassen darf.
     
  4. Damn True

    Damn True Institution

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    17.670
    Zustimmungen:
    12.672
    Punkte für Erfolge:
    273
    egges01, SR-SS und pallmall85 gefällt das.
  5. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    38.985
    Zustimmungen:
    20.070
    Punkte für Erfolge:
    273
    Cro Cop gefällt das.
  6. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    38.985
    Zustimmungen:
    20.070
    Punkte für Erfolge:
    273
  7. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    38.985
    Zustimmungen:
    20.070
    Punkte für Erfolge:
    273
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    55.404
    Zustimmungen:
    15.093
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wie ich schon schrieb...bis Advent ist nahezu überall 2G im gesellschaftlichen Leben.
     
    Paytv h3 gefällt das.
  9. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    6.193
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wenn man sieht, was gestern in einigen Stadien los war, da kann man schon sagen, Geisterspiele waren nicht so schlecht...
     
    Paytv h3 gefällt das.
  10. jfbraves

    jfbraves Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    12.766
    Zustimmungen:
    6.957
    Punkte für Erfolge:
    273
    Hat man sich angehustet?