1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Corona - Auswirkungen auf den globalen Sport

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von SR-SS, 11. März 2020.

  1. krissy

    krissy Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    7.337
    Zustimmungen:
    1.791
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Durchaus möglich, dass der aktuellste Hotspot im Raum dresden auftritt:cautious:
     
  2. maliilam

    maliilam Institution

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    15.372
    Zustimmungen:
    1.349
    Punkte für Erfolge:
    163
  3. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    33.419
    Zustimmungen:
    12.617
    Punkte für Erfolge:
    273
  4. John Connor

    John Connor Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2014
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    Die Fallzahlen steigen und die durchgeknallten Fußballjunkies wollen ins Stadion.:rolleyes:
     
  5. Snowman2016

    Snowman2016 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    213
    Und? Es muss ja auch mal weitergehen oder soll man sich jetzt jahrelang verstecken? :rolleyes:
     
    -Rocky87- gefällt das.
  6. jfbraves

    jfbraves Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    6.033
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Richtig. Es muss auch irgendwann weitergehen. Wer für sich meint, es sei Ihm zu riskant, der muss ja diese Ansammlungen nicht aufsuchen.
    Und wenn die Fallzahlen in die Höhe schnellen und wir wieder 6000-7000 Neuinfektionen am Tag haben, dann trau ich den Verantwortlichen schon zu, entsprechende Maßnahmen einzuleiten.
    edit:
    In München wird es am Freitag keine Zuschauer geben und in Würzburg ebensowenig. Dazu sind die Zahlen wohl zu hoch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2020
    -Rocky87- und Snowman2016 gefällt das.
  7. Shepherd

    Shepherd Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    939
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich kann echt nicht glauben was ich hier lese. Nach all den Monaten haben manche das Prinzip einer Pandemie immer noch nicht kapiert, das ist doch nicht zu glauben? Es geht um diejenigen Unschuldigen, die am Ende einer Infektionskette stehen, weil A aus dem Stadion später B infiziert und der C und irgendwann steht dann Risikopatient F, der dafür gar nichts konnte. Es kann doch nicht wahr sein, dass das für manche nicht zu verstehen ist?
     
  8. jfbraves

    jfbraves Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    6.033
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Niemand ist unschuldig. Das ist der Lauf der Dinge. Natürliche Auslese. Die Starken überleben, die Schwachen sterben.
    Wenn man sich schwach fühlt, tut man alles, um zu überleben. Vermeidet also Kontakte, geht zu Zeiten einkaufen, wenn es kurz vor Ladenschluss ist. Vermeidet öffentliche Verkehrsmittel, geht halt nur in Restaurants, wenn es möglich ist. Hält die Kontakte so gering wie möglich. Dennoch kann er sich infizieren, wenn er nicht aufpasst. Hält sich an die einfachsten Hygienemaßnahmen.
    Der vermeintlich Starke denkt dann anders. Siehe Garmisch.
    Dennoch muss das Leben weitergehen, ob es einen gefällt oder nicht.
    Niemand wird gezwungen, Menschenansammlungen aufzusuchen. Jeder muss für sich selbst entscheiden, welches Risiko man eingeht. Der Staat steht dann wieder in der Pflicht, einzugreifen, wenn es notwendig ist und das wird er, dessen bin ich mir sicher, zumindest hier in Sachsen.
     
  9. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    33.419
    Zustimmungen:
    12.617
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich habe mich auch am Anfang der Pandemie total verschanzt und wirklich nur das nötigste unternommen. Okay als der Lockdown war, ging es ja auch teilweise nicht anders.

    Aber mittlerweile habe ich mich geöffnet, besuche Fitnesscenter, Einkaufszentren und gehe sogar am Montag ins Stadion.

    Wie @jfbraves schon zuvor geschrieben hat, jeder muss einen für sich selbst passenden Weg in dieser Pandemie finden.
     
    Snowman2016 gefällt das.
  10. Damn True

    Damn True Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    14.590
    Zustimmungen:
    9.332
    Punkte für Erfolge:
    273
    @-Rocky87-
    Wie wurde es bei Euch jetzt gemacht mit den Karten?