1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Conax nicht mehr in Deutschland

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.305
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der norwegische Verschlüsselungsanbieter Conax, um den es in Deutschland schon seit geraumer Zeit sehr still geworden ist, zieht sich aus Deutschland zurück.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2012
  2. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Conax nicht mehr in Deutschland

    Na super. Dann kann ich die MTV-Karte ja gar nicht mehr im vorgefertigten Slot verwenden. :wüt:
     
  3. genekiss

    genekiss Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    4.394
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic - LED TX-L42EW6 +Conax Modul , Panasonic - LED TX-32ASW604W ,
    Panasonic - LED TX-L32C4E , 3 Panasonic - DMREX96C , ,Poppstar - MP 100 ,
    Poppstar - MS30
    AW: Conax nicht mehr in Deutschland

    Warum ziehen die sich zweimal zurück :D . Ich hoffe das mich die Primacom Entschädigt sollten sie ein anderes System einsetzen . Habe mir selber ein Conax - Modul für mein Fernseher gekauft . Gleichzeitig habe ich mir für die anderen Fernseher jeweils ein TechniSat DigiCorder zugelegt , würde dort auch jeweils ein Modul brauchen sollten sie ein anderes System einsetzen . Na ja da mach ich mir keine Birne , die werden mir schon 3 Module schenken , wenn es soweit ist . ;) :D
     
  4. erzgebirge1

    erzgebirge1 Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Conax nicht mehr in Deutschland

    hallo,
    von abschaltung ist ja noch keine rede. wäre für mtv unlimited in d der todesstoss, da auf einen schlag 0 kunden mehr. dann sollten die ihre preise wirklich überdenken und z.b. mit sky über sat oder hd+ als zusatzangebot buchbar sein.
    mfg
     
  5. Heimkinofan

    Heimkinofan Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Conax nicht mehr in Deutschland

    Abschalten werden die bestimmt nix, nur wird das Ganze eben nicht mehr aus D gesteuert, sondern aus Norwegen.

    Für hierzulande aktive Angebote ist das sicher eher suboptimal.
     
  6. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Conax nicht mehr in Deutschland

    Och Leute......
    da steht, das Conax sich aus Deutschland zurückzieht. Das heißt, die machen ihre Büros hier zu, heißt aber nicht, dass nur noch in Norwegen in Conax Angebote laufen werden.
    Die bedienen ihre Kunden halt dann zentral aus Norwegen, nicht mehr und nicht weniger. Ihr interpretiert viel zu viel in die Meldung.
     
  7. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Conax nicht mehr in Deutschland

    Suboptimal ist noch milde ausgedrückt. Es muss doch jedem klar sein, dass das ein Abschied auf Raten ist. Kein Büro in Deutschland, keine Produkthaftung mehr in Deutschland. Die bürokratischen Mühlen in Norwegen mahlen noch langsamer als die in Deutschland. Na dann, viel Spaß mit solchen Systemen, die sicher nicht mal mehr wirklich gepflegt werden!
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.824
    Zustimmungen:
    3.466
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Conax nicht mehr in Deutschland

    Einige Kabelanbieter nutzen generell nur Conax (ausser für Sky) da gibt es überhaupt keine NDS Karten zumal viele Sander da dann auch nur mit Conax verschlüsselt sind (Cablevista zB.)
    Das die Verschlüsselung nicht mehr genutzt werden soll kann man daher ausschließen (Davon steht aber auch nichts in dem Beitrag).
    Nur die Überschrift ist etwas zweideutig. (sicher so nicht absichtlich gewollt).
    Conax hat gegenüber NDS mehr vor als Nachteile, vor allem weil man damit auch unzertifizierte Receiver nutzen kann und darf!
     
  9. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    93
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.824
    Zustimmungen:
    3.466
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Conax nicht mehr in Deutschland

    Natürlich bleibt man in Deutschland present!
     

Diese Seite empfehlen