1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Computer als Digital Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Biggler, 14. Oktober 2004.

  1. Biggler

    Biggler Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe mal etwas davon gehört einen Computer als Receiver nutzen zu können?
    Ich wollte jetzt fragen wie so etwas funktioniert!
    Dazu brauche ich ja eine TV-Karte nehme ich mal an!
    Was benötigt man noch alles so?
    Ist mit solch einem Receiver dann auch neue Technologien wie HDTV und HDMI usw. möglich?

    Ich hoffe es kann mir jemand antworten!
    Freue mich auf eine Antwort!

    Gruß Biggler
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Computer als Digital Receiver

    Ich glaube schon das das funzen würde. Ich gab sogar mal einen PC bei Aldi mit Scart ausgang. Da wäre das sicher kein Problem. Nur für HDTV brauchst du soviel ich weiß einen anderen ausgang.
     
  3. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Computer als Digital Receiver

    Na was soll ich großartig schreiben? Freilich kannst Du deinen PC als Receiver nutzen, brauchst halt nur eine TV Karte, die Du in einen freien PCI Slot schiebst, oder per USB mit dem TV verbindest. Dann allerdings muß dein PC USB 2 unterstützen, weil bei USB 1 die Datenraten eigentlich zu niedrig sind, um ein normales TV Bild darüber zu übertragen. Allerdings mußt Du auf den Typ der Karte achten, weil für jede Empfangsart eine andere Karte notwendig ist (DVB-S, DVB-T, DVB-C, Analog Sat, Analog Kabel + Terrestrik).

    Zusätzlich zur Karte brauchst Du dann natürlich auch noch die passende Software, z.B. Power VCR II, Chris TV, etc., wobei ich jetzt nicht weiß, ob die Software auch für digitales TV geeignet ist.
    Per Virtual Dub o.ä. kannst Du dann die aufgezeichneten Filme editieren, z.B. zum rausschneiden der Werbung, und dann mittels DVD Brenner archivieren.
     
  4. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Computer als Digital Receiver

    Ich kann mich SDL nur anschliessen. Die Möglichkeiten sind vielfälltig. Von der verwendeten Hardware (analog bis Digital mit Decoder) und Software (von Microsoft MCE bis zum VDR). Am besten mal nach ein paar Begriffe suchen un informaieren.

    whitman
     
  5. KabelOpfer

    KabelOpfer Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Technisches Equipment:
    c't-VDR mit 2 x DVB-S
    Avanit SHD1USB
    AW: Computer als Digital Receiver

    LinVDR ist dein Freund
     
  6. Biggler

    Biggler Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Computer als Digital Receiver

    Vielen Dank erstmal für eure Antworten!


    Was mich eigendlich am meisten interresiert ist eben ob ich dann auch HDTV nutzen kann?
    Und wie sieht es mit HDMI aus?
    Das hat ja ein komplett neues kabel/anschluß

    Gruß Ulrich
     
  7. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Computer als Digital Receiver

    Du kannst HDTV über den PC nutzen, du brauchst allerdings die entsprechende Hardware, sprich HDTV-taugliche Tunerkarte, eine Graphikkarte, die HDTV unterstützt (hardwareunterstütztes Encoding), genügend Prozessorleistung.

    Dann steht einem HDTV-Genuß (zumindest auf dem Monitor) nichts mehr im Weg.
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Computer als Digital Receiver

    Wenn dein TV kein DVI hat, einfach einen DVI auf HDMI Adapter kaufen.

    Blockmaster
     
  9. Biggler

    Biggler Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Computer als Digital Receiver

    Vielen Dank euch allen!
     
  10. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Computer als Digital Receiver

    Was ist HDMI???
     

Diese Seite empfehlen