1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Common Interface

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Littlekay, 14. Februar 2009.

  1. Littlekay

    Littlekay Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    hab mal ne Doofe frage, da ich seid neustem Premiere hab, und nur Probleme mit dem mitgelieferten Reciever hab, warum setzt Premiere nich auf die Common Interface Module, Hackanfällig ? schlechterer Empfang ? weniger Interakivität ? Wurde das gern mal wissen, so als neuling.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Common Interface

    Weil man bei den CI Modulen den Jugendschutz ausschalten kann. Und das ist Premiere nicht erlaubt vom Gesetzgeber.
    Da kann Premiere nichts für.
    Es gibt ja ein zertifiziertes CI Modul von Premiere . Nur läuft das nur auf Premiere Receivern und ist deshalb witzlos.
     
  3. Littlekay

    Littlekay Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Common Interface

    Aber dafür wurde das von den Herstellern doch ned konziepiert, wegen dem Jugendschutz ?!
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Common Interface

    Nur auf von Premiere zertifizierten Receivern ist der Jugendschutz gewährleistet. Und das muss Premiere gegenüber den Aufsichtsbehörden nachweisen, ansonsten dürfen sie keine P16 bzw P18 Filme am Tage senden.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.965
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Common Interface

    Das ist eine Ausrede die so nicht stimmt.
     
  6. Littlekay

    Littlekay Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Common Interface

    Ich denke dieses mit den Zertifizieren is eh nur geschaftetreiberei und für den PAY-TV Markt in Deutschland äusserst schädlich.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.965
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Common Interface

    Wie gesagt bei anderen Platformen gibts auch nichtabschaltbaren JS und dafür braucht man keine zertifizierten Receiver.
    Man wollte nur ein zusatz Geschäft mit den Receivern machen.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.396
    Zustimmungen:
    6.324
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Common Interface

    Einerseits muß Premiere den JS gewährleisten und andererseits den Kopierschutz in Absprache mit den Filmzulieferern.
    Natürlich kann man dies dann privat umgehen mit der richtigen Grundkenntniss.

    Ein Geschäft wird mit den Receivern eher weniger gemacht da sie ohne Abo kaum gekauft und mit Abo stark subventioniert werden.
     
  9. Littlekay

    Littlekay Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Common Interface

    Na ja ganz beantwortet das meine Frage nicht warum es die Common Interface und nicht wie bei den meisten Premieren Recivern die Sartcard, ich denke dieses system mit den Smartcard is schon recht alt und wirklich noch up to date ? Wenn ich daran denke wie andere Verschlüsselungssysteme zum beispiel auf dem PC arbeiten ?
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.396
    Zustimmungen:
    6.324
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Common Interface

    Welche Frage wurde denn nicht beantwortet.

    Premiere wünscht keine CIs weil man damit:

    A.) den Jugendschutz ausschalten kann,
    B.) Receiver eingesetzt werden können die die den analogen (Scart) und digitalen Kopierschutz umgehen können.

    Eine digitale Übertragung zum PC will Premiere und die Filmzulieferer ausdrücklich verhindern! Warum ist klar.

    Oder willst Du Receiver völlig ohne Smartcard? Ich verstehe sonst Deine Frage nicht so ganz.
    Receiver ohne Smartcard mit interner Entschlüsselung über die Software sind noch angreifbarer für Keyhacker als das Prinzip mit Smartcard.
    Deshalb ist mir kein PAY-TV-Anbieter bekannt der auf ein System ohne Smartcard setzt.

    Lediglich TeleColumbus nutzt dieses Prinzip für seine Kabelverschlüsselung des Basis-Angebotes.
    Aber wer will werbefinanzierte Sender schon "knacken".
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2009

Diese Seite empfehlen