1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Commerzbank schwimmt im Geld

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von A.W., 15. Februar 2006.

  1. A.W.

    A.W. Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Commerzbank schwimmt im Geld

    Wähle Wort und Gedanken mit Bedacht!
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Commerzbank schwimmt im Geld

    Ich stehe mehr auf Zitate und die wähle ich immer mit Bedacht aus.

    bye Opa [​IMG]
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Commerzbank schwimmt im Geld

    Hmmm... Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich das nicht bestätigen kann. Mir ist in meiner Umgebung keine Filiale bekannt, die geschlossen wurde.
    Die Banken bzw. Bankautomaten der Cashgroup, zu denen ich bisher gegangen bin, existieren noch alle. Aber das hat nichts zu sagen, da ich ja schließlich nicht jede Filiale kenne.

    Gag
     
  4. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Commerzbank schwimmt im Geld

    Das wird länger :

    z.B. hier. Das sind Rechte, die Dir der Staat nicht nehmen darf (dürfte/sollte) :
    Artikel 1Menschenwürde; Grundrechtsbindung der staatlichen Gewalt
    Artikel 2Allgemeine Handlungsfreiheit; Freiheit der Person; Recht auf Leben
    Artikel 3Gleichheit vor dem Gesetz; Gleichberechtigung von Männern und Frauen; Diskriminierungsverbote
    Artikel 4Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit
    Artikel 5Meinungs-, Informations-, Pressefreiheit; Kunst und Wissenschaft
    Artikel 6Ehe und Familie; nichteheliche Kinder
    Artikel 7Schulwesen
    Artikel 8Versammlungsfreiheit
    Artikel 9Vereinigungs-, Koalitionsfreiheit
    Artikel 10Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis
    Artikel 11Freizügigkeit
    Artikel 12Berufsfreiheit; Verbot der Zwangsarbeit
    Artikel 12aWehrdienst- und andere Dienstverpflichtungen
    Artikel 13Unverletzlichkeit der Wohnung
    Artikel 14Eigentum; Erbrecht; Enteignung
    Artikel 15Sozialisierung

    Das sind größtenteils Schutz- oder Abwehrrechte mit denen Du Dich wehren kannst, mit denen Du aber selten etwas einklagen kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2006