1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag und Harmony FB - Start im Standby anstatt auf "Normalbetrieb"

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von KlausS98, 21. Februar 2010.

  1. KlausS98

    KlausS98 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,

    soo, bin jetzt nach Tip aus dem Forum mit ner Harmony und SL-100HD unterwegs - soweit alles prima und im grünen Bereich, bis auf ne Kleinigkeit.

    Ich habe einen Netzschalter vor dem ganzen TV/SAT/HIFI-"zeuchs" und da der SL-100HD bei "Strom an" im laut BDA "Normalbetrieb" startet kommt die aktionsbasierende Logik der Harmony etwas aus dem Tritt ....

    Will man nach dem aktivieren der Spannung über den Netzschalter alles per FB anschalten ist der SL-100HD ja bereits an und geht aufgrund der ON/OFF toggle Schaltung dann erstmal aus ... grins ... hab bis jetzt keine perfekte DAU-fähige Lösung des Problems gefunden ...

    - entweder müsste der SL-100HB bei Strom an in den Standby

    oder

    - die Harmony dürfte ihn wenn er schon an ist mit dem "an"-Befehl nicht ausschalten

    Eventuell hat ja schon mal jemand dieses Problem gehabt und erfolgreich gelöst ?

    Danke und Gruss

    Klaus
     
  2. mygandede

    mygandede Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Comag SL100HD
    Abcom Ipbox 250 PVR
    AW: Comag und Harmony FB - Start im Standby anstatt auf "Normalbetrieb"

    Schalt den Receiver auf Standby, bevor du deine Steckdosenleiste aus machst.
    Mein SL100HD stellt zumindest immer den Zustand wieder her, der zuletzt da war, bevor der Strom weg ist. War die Kiste an, bootet der Receiver alleine hoch, war die Kiste in Standby, bleibt er erst mal aus.
     
  3. KlausS98

    KlausS98 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag und Harmony FB - Start im Standby anstatt auf "Normalbetrieb"


    Hmmh, danke für den Tip, gerade ausprobiert, aber leider geht er immer "an", egal wie der Status vor dem ausschalten war, eventuell ist das anhängig von der FW ? Hab seit paar Tagen die neueste 3.02 drauf ....

    Ich probier mal noch bisschen rum ....

    Gruss

    Klaus
     
  4. killerq

    killerq Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag und Harmony FB - Start im Standby anstatt auf "Normalbetrieb"

    Konfiguriere den Receiver auf "Gerät ist immer Eingeschaltet" - dann ignoriert die Harmony ihn beim einschalten.
     
  5. KlausS98

    KlausS98 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag und Harmony FB - Start im Standby anstatt auf "Normalbetrieb"

    Danke für den Tip, hatte den jetzt erstmal auf "Dauer-an" direkt am Netz

    Und mir IR-Schaltsteckdosen bestellt, die kamen gestern ;)

    Ich werde mich melden ob/wie das "funzt"

    Danke und Gruss

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen