1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag SL40 HD und digiataler Tonausgang

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von codex, 5. November 2011.

  1. codex

    codex Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Habe mir vor einigen Tagen den Comag SL40 HD gekauft und habe ihn direkt mit meiner 5.1 Heimkinoanlage verbunden (von Thomson, älteres Modell, aber bin mir sicher das diese richtig eingestellt ist)
    Jetzt ist mir gestern abend beim Fernseh schauen aufgefallen, dass ich von der Heimkinoanlage immer nur den Modus Pro Logic angeboten bekomme. Das ärgert mich natürlich da ich gehofft habe jetzt endlich richtig "Dolby Digital" einstellen zu können. Mir ist klar das nicht jede Sendung oder jeder Film Dolby Digital anbietet, aber selbst bei Spielfilmen konnte ich nur Pro-Logic hören.
    Daher die Frage an euch: ist das normal? oder muss ich irgendwas an meinem receiver einstellen?

    gruß
     
  2. codex

    codex Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag SL40 HD und digiataler Tonausgang

    ok es hat sich erledigt.... musste von PCM auf RAW stellen für diejenigen die evtl. das gleich problem haben ;)
     

Diese Seite empfehlen