1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag SL100HD mit Motorsteuerung

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von klotzoklotz, 11. November 2009.

  1. klotzoklotz

    klotzoklotz Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    vorab, bin ein ziemlicher Laie was dieses Gebiet angeht, habe aber schon ordentlich gelesen.

    Habe einen SL100HD auf Astra 19,2. Bekomme die Tage einen Motor von einem Bekannten, der einen über hat und wohl neu sein soll.
    Der heißt Moteck SG-2500 und soll laut seinen Aussagen ein guter sein. Konnte bis jetzt nicht viel über den finden, aber der Vorgänger (SG2100 ?)
    soll wohl ganz i.O. gewesen sein und dieser anscheinend etwas robuster sein.

    Nu gehts los.
    Wenn der dann installiert ist, stellt sich der Motor automatisch auf den jeweiligen Satelliten von dem gewählten Programm ein oder brauche ich dan noch was extra?
    Habe da was von Diseqc 1.0, 1.1 und 1.2 gelesen, wobei der 100HD wohl kein 1.1 macht. Ist das so, das Diseqc 1.2 das macht und 1.0 nicht? Habe gelesen,
    das bei 1.2 die Positionen angeblich im Motor gespeichert werden, was wohl nicht so gut sein soll, falls der mal Resetet wird oder so. Wäre dankbar, wenn mich jemand mal ein wenig aufklären kann.

    PS: ist es schwierig so einen Motor zu installieren und alles richtig auszurichten? Ne Anleitung wird ja wohl dabei sein, aber ist es trotzdem schwierig oder ziemlich easy?
    Weil ich da von meinem Bekannten leider keine Unterstützung bekommen kann, aber herausforderungen mag, solange Sie für mich als nicht-Profi auf diesem Gebiet lösbar sind.
     
  2. WalkingDesaster

    WalkingDesaster Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Comag SL100HD mit Motorsteuerung

    Hallo,

    Motorsteuerung = DiseqC 1.2

    Automatisches Einstellen: bei 1.2 nein. Mußt jeden Sat manuell finden und speichern.

    Eine perfekte Motorausrichtung ist etwas tricky, für einen Anfänger oder Laien nicht unbedingt empfehlenswert. Falls du aber nur eng beieinanderliegende Sats benötigst, wirds schon klappen.
    Schwierig sind die äußeren Sats, da solltest du beim justieren ein gutes Meßgerät zur Hand haben (kein Baumarkt Möchtegern-Misstgerät).
     
  3. Stefan Foto

    Stefan Foto Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Ich bin Stefankomme aus Kopenhagen habe einen Samsung LED Fernseher
    und schaue ausschließlich Satellitenfernsehen
    AW: Comag SL100HD mit Motorsteuerung

    Hallo fachmann erforderlich
    alle Fachleute sind gefragt
    Nachdem ich das aktuelle Update installiert habe konnte ich nicht meine Senderliste aufspielen, es stand Senderliste zu groß. Daher habe ich die alte (E187) wieder aufgespielt. Meine alte Senderliste konnte ich danach auch wieder aufspielen. Aber jetzt nach dem automatischen ausschalten geht nun gar nichts beim Einschalten bootet er hoch und steht im Display EL 1 AUS.[
    keine Knöpfe an der Vorderseite funktionieren ich kann nicht nächst Einstellung Knopf drücken die Fernbedienung geht nicht. Ich habe dann Alles rausgezogen aber ich kann trotzdem nicht zurückstellen. Meine Fragen wie kann ich den Comag SL100HD am Computer anschließen ich habe , mit welcher Software. Oder wie kann ich ihn auf Werkseinstellung bringen auch ohne Menü und ohne auf Schrauben Da kein Knopf an der Vorderseite funktioniert brauche ich eure Hilfe
    Ich hatte alle Updates seit anderthalb Jahren aufgespielt und meine Senderliste immer erfolgreich installiert aber seit der 46 war die Senderliste nicht mehr akzeptiert und jetzt dieser Fehler!?
    Mit bestem Dank im Voraus für eure Vorschläge
     
  4. klotzoklotz

    klotzoklotz Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag SL100HD mit Motorsteuerung

    OK, Danke.
    (ich glaub der vorherige Beitrag sollte hier nicht rein, wohl beim Thema verklickt?)

    Bedeutet das denn, wenn ich die Satelliten einmal eingespeichert habe, das er dann bei einem Programmwechsel auf einen anderen Satelliten dann die Antenne automatisch dahin dreht?
     
  5. proldi

    proldi Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S1

    Technisat Digital PS (Premiere, kein ABO mehr)
    AW: Comag SL100HD mit Motorsteuerung

    Was hältst Du davon, einen eigenen Thread aufzumachen anstatt alle anderen zu schrotten? :confused:

    So wird Dir bestimmt nicht geholfen!
     
  6. Die_Antwort_ist_42

    Die_Antwort_ist_42 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag SL100HD mit Motorsteuerung

    Zudem unterstützt der SL 100HD auch USALS.

    @TE, wenn Du aber davon keine Ahnung hast, solltest Du Dir einen "Ahnungsvollen" aus Deiner Nähe suchen, sonst wird das nichts.

    Hier gibts aber dennoch zwei Anleitungen für Dich:

    Installation einer DiSEqC 1.2 Drehanlage

    Installation einer Drehanlage mit USALS

    Gruss 42
     
  7. WalkingDesaster

    WalkingDesaster Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Comag SL100HD mit Motorsteuerung

    Ja, wenn alles richtig eingestellt ist, wird sich deine Antenne automatisch auf die richtige Position bewegen.
     

Diese Seite empfehlen