1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag SL 35 Unicable Frequenz einstellen

Dieses Thema im Forum "andere Receiver von Comag" wurde erstellt von wiella, 6. Juni 2010.

  1. wiella

    wiella Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich wohne in einem Mietshaus mit digitaler unicable-Anlage.
    Der Fernseh-Installateur von meinem Vermieter hat mir die unicable-Frequenz 1586,36 zugewiesen.

    Ich habe mir einen Comag SL35 Receiver gekauft, welcher auch unicable tauglich ist.

    Allerdings kann ich an dem Receiver nicht die Frequenz 1586,36 einstellen. Der Receiver hat nur fest vorgegebene Unicable-Frequenzen.
    Ich bekomme mit viel hin und her einstellen und versuchen nur zeitweise maximal 80 % Signalstärke und 80 % Signalfrequenz. Damit bekomme ich etwas Bild aber keinen Ton.

    Wie komme ich an besseres Bild und Ton?
    Gibt es andere Comag-Receiver wo diese Frequenz einstellbar ist?

    Brauche ich "nur" neue Software?
    Aktuell habe ich:
    H/W Version A10AA100F150D1S2, B/L Version M29C, 1.5.0.1, S/W Version FTA 35DE 0.4.1.8 uniE, D/B Version DE (20Jan2010) 1.0.1.1,
     
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Comag SL 35 Unicable Frequenz einstellen

    Das schöne am Standard ist, daß es so viele gibt. :D

    Die Unicablefrequenzen sind normalerweise folgende:

    1284,1400,1516,1632,1748,1864,1980,2096.

    Die Firma WISI benutzt aber z.Bsp.:

    1178,1280,1382,1484,1586,1688,1790,1892.

    Guckst du hier auf Seite 2:

    http://www.wisi.de/file_db/pros_unicablemultischalter_02_09.pdf

    "Krumme" Frequenzen sind mir eigentlich nicht bekannt.

    Die ID-Bezeichnung ist manchmal 0 bis 7, aber auch manchmal 1 bis 8.
    Bei einigen Receivern kann man zusätzliche Frequenzen eintragen.
    Bei anderen kann man die vorgegebenen Frequenzen überschreiben.
    Auf jeden Fall nach dem Ändern der Frequenz den Receiver neu starten.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2010

Diese Seite empfehlen