1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag SL 100, FW selber umprogrammieren

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von Cyber Diver, 16. März 2010.

  1. Cyber Diver

    Cyber Diver Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    gibt es nicht eine Software, womit man die abs selber programmieren kann? Habe einige Receiver getestet und irgendwie kommen mir die Menüs überall gleich vor. Da ich gerne mit den FW rumprobiere aber festelle das auch so manche "sinnvollere" Lösung fehlt, wie z.B. beim 2. drücken der Infotaste erscheint die Empfangsstärke, interessanter wäre aber die Programminformation (also der Langtext den man sonst nur im EPG sehen kann) usw.

    Gruß Cyber Diver
     
  2. mygandede

    mygandede Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Comag SL100HD
    Abcom Ipbox 250 PVR
    AW: Comag SL 100, FW selber umprogrammieren

    Nein, sowas gibts nicht.

    Die Menüs sehen bei allen Receivern mit dem Ali M3602 Chipsatz sehr ähnlich aus.
    Liegt wohl daran, daß der Hersteller dazu ein SDK oder wie das heißt herausgegeben hat. An das kommt man aber nicht so ohne weiteres heran.
    Außerdem ist alles in Assembler (MIPS) programmiert, was sicher eine gewisse Einarbeitungszeit erfordert.
    Manche Receiver-Hersteller haben auch schon damit begonnen, den Maincode zu verschlüsseln.

    Schick doch deine Verbesserungsvorschläge an Comag. Es sind schon einige Vorschläge im Laufe der Zeit in die Firmware eingebaut worden.
     
  3. Cyber Diver

    Cyber Diver Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag SL 100, FW selber umprogrammieren

    Danke für die rasent schnelle Antwort. Tja, denke das wäre dann das Beste Comag mal zu kontaktieren. Trotzdem wundert mich das die Updates von Comag, Hirschmann und Smart (alle getestet) die gleiche Menüänderung hatten, und das fast zur gleichen Zeit. Da lag die Idee nahe, das da die gleiche Software am Werk war. Naja, egal. Danke für die schnelle Antwort
     

Diese Seite empfehlen