1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag PVR 2/100 CI HD + Sony Bravia Lautstärke unterschiedlich

Dieses Thema im Forum "Comag, Silvercrest & Clones" wurde erstellt von niskha, 3. Januar 2021.

  1. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Tag zusammen,

    Sony Bravia W 82 B 50 W 829 B KDL über HDMI- Kabel mitm Comag PVR 2/100 CI HD über SAT.
    Problem: Beim umschalten mit der FB Receiver aufn anderen Kanal wird der Ton zuerst leiser und nach 5- 10 sec kommt die ---normale-- Lautstärke wieder.
    Ist so seit ca 2 Monaten.

    Ist das technisch erklärbar?

    Gruß und Danke
     
  2. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    weiß keiner was?

    Gruß und Danke
     
  3. f_man

    f_man Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Nicht wirklich, mein Verdacht geht erstmal in Richtung Firmware und als Zweites in Richtung Netzteil.
    Deshalb mal die Fragen, welche Firmware und wie alt ist der Comag?

    Ups, sehe gerade in der Signatur das die V71 drauf ist .... als 1. mache mal einen Werksreset und ne Neuinstallation ohne Einspielen der alten Senderliste.
    Wenn keine Besserung, mal bitte ein Bild vom Netzteil einstellen ... wenn da dort die üblichen Verdächtigen zu erkennen sind, kann ich dir ev. weiterhelfen.